Mai 2021 Mamis

Mai 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von bea276, 6. SSW  am 09.09.2020, 17:55 Uhr

Angst vor einem FA-Termin

Heute bin 6+3 und eig möchte ich so gern zum FA und mir alles bestätigen lassen.
Aber vor ca 4 Jahren war ich schon mal schwanger und als die FA gesehen hat, das es kein Herzschlag hat ( auch nicht in der 12 woche ) hat sie mich in eine Klinik geschickt. Naja, die haben mir nur gesagt , sie hätten keine Zeit, ich sollte die Tabletten Zuhause nehmen und am besten auf Klo sitzen bleiben. Das war wie ein Schlag ins Gesicht. Abend um 23 hab ich mich dann endlich getraut und es war so schlimm. Ich bin danach mit einer Panikattacke ins KH gekommen und danach ging 1 Jahr lang nix mehr. Ich habe mich 6 Wochen in eine Klinik bringen lassen . Irgendwann ging es dann mal bergab auf. Natürlich hatte ich mit meiner FA darüber gesprochen und sie meinte nur " das hätte alles nicht passieren dürfen und das es ihr Leid tut"
Das ganz ist jetzt schon so lang her , aber die Angst , das dass alles wieder passiert ist bei mir echt groß.

Heute hab ich den papa getroffen und er meinte nur " warum ich mir die brüste hoch geschnallt haben " ja , ich musste wirklich lachen und ja, sie sind um gute 1 bis 2 großen größer geworden ( bei den Schmerzen in der Brust auch kein Wunder)
Aber auch da würde ich echt gern mit der FA drüber reden , aber die Angst, das alles noch mal passiert , ist einfach zu groß.

Ich weiß echt nicht was ich machen soll.

 
3 Antworten:

Re: Angst vor einem FA-Termin

Antwort von nita83 am 09.09.2020, 18:27 Uhr

Mein Tipp such dir ne Hebamme die haben mehr Zeit und Ruhe für solche Fragen.
Und Brust Wachstum in der Schwangerschaft ist völlig normal, je nach cup größe können gute Sport oder still Bh mit Bügel Abhilfe schaffen ein ohne Bügel gerne auch für nachts.
Ne fg ist schlimm gehört aber leider dazu. Dennoch werden über 80%der Kinder gesund geboren das ist doch gut.
Und egal wie viel Angst du hast das Ergebnis beeinflusst es nicht.
Du kannst aber entschieden welche Erinnerungen bleiben. Gute in dem du guter Hoffnung bist bis zum Beweis des Gegenteil.

Das klingt einfacher als es ist ich weiß aber positiv affirmation können helfen.

Und bevor ein falscher Eindruck entsteht ich hab 5 sternenkinder.
Aber irgendwann einfach gelernt ich hab es nicht in der Hand das ist Aufgabe von Mutter Natur ich kann nur hoffen und vertrauen. Andere würden sagen glauben.
Ist im Grunde das gleiche.

LG nita

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor einem FA-Termin

Antwort von Sporty87, 7. SSW am 09.09.2020, 19:25 Uhr

Hallo Bea, das tut mir wirklich Leid, dass du sowas schlimmes erleben musstest. Ich glaube jeder Frau geht es so, die schonmal eine Fehlgeburt hatte. Ich hatte im Mai eine MA mit Ausschabung in der 10. Woche. Ich kam mir da auch sehr allein gelassen vor und war wirklich überrascht, wie unsensibel viele Ärzte mit Frauen, die gerade die schreckliche Nachricht bekommen haben, umgehen. Ich habe deswegen auch meine Ärztin gewechselt.
Ich hab die meiste Angst davor, wieder eine Ausschabung machen lassen zu müssen, eine Pille wurde mir gar nicht zur Wahl gestellt, da die Plazenta schon zu fest mit der Gebärmutter verbunden war.
Ich versuche die Angst mit Statistik zu bekämpfen, da zumindest in meinem Alter die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass alles gut wird, als dass das gleiche nochmal passiert. Mein Mann hat sich eine Art Mantra überlegt, um mit der Situation klarzukommen. Er sagt immer: Vielleicht wird ja auch alles gut Ich versuche mich einfach daran zu klammen. Letztenendes liegt es ja leider nicht in unserer Hand, wie es ausgeht, das finde ich am schlimmsten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor einem FA-Termin

Antwort von großerbruder 2009, 7. SSW am 09.09.2020, 20:48 Uhr

Oh je du arme, lass dich mal ganz fest drücken
Ist schon schlimm zu lesen, was dir passiert ist, da kann ich deine Angst sehr verstehen. Ich selbst bin heute 6+6 und war am Montag beim FA. Außer einer Fruchthöhle war leider nichts zu sehen. Auch meine Gedanken gingen gleich auf eine Fehlgeburt (hatte auch schon 1 mit AS). Aber ich bin so guter Dinge, dass ich einfach ruhig bleibe. Wenn die Natur gegen das Kind entscheidet, dann nicht ohne Grund. Aber mein ES hat sich höchstwahrscheinlich nach hinten verschoben und so ist vielleicht auch einfach noch nichts zu sehen.
Mach einen Termin und versuche dich dem Ergebnis zu stellen. Falls du nicht zu früh einen Termin machen willst, dann mach den in der 9. SSW. Da weiß man es eigentlich ganz genau ob es gut aussieht oder eben leider nicht.
So oder so kannst du das Ergebnis nicht beeinflussen oder ändern. Ich drücke dir fest die Daumen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Nächste Woche erster Termin und die Angst ist da...

Oh Mann... Ich hab ja schon ziemlich früh positiv getestet bei ES+10. Heute oder gestern war NMT und hab nochmal einen Test gemacht (mit Nachmittagsurin), der auch positiv war. Hab jetzt nächste Woche Dienstag den ersten Termin. Müsste ...

von LilliB, 5. SSW 14.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Termin, Angst

Zurück vom Termin

Ich war heute zur Kontrolle im Kinderwunschzentrum. Ein Follikel ist bei 15-16mm und ein anderer 11-12mm. Soll jetzt am Freitag wieder kommen und wahrscheinlich wir mein Eisprung zwischen Freitag Abend und Sonntag sein. Meine Follikel springen immer früh bei ca 18-20mm. Noch ...

von Wunschkatze3 25.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Hier ein kleines Update von meinem Termin gestern

Hallo Mädels, erst mal sorry, dass ich gestern nicht mehr hier geschrieben habe. Gestern musste ich mich von allem übergeben und hatte keine Kraft meinen Beitrag 2 mal zu schreiben. Ich war gestern bei 6+4 beim FA und sie konnte bisher nur die Fruchthöhle sehen. Weiter leider ...

von großerbruder 2009, 7. SSW 08.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Heute FA Termin gehabt...

Hallo zusammen. Nachdem mein bisheriger Frauenarzt sehr unsensibel nach meiner Eileiterschwangerschaft war und auf meine Ängste nicht eingegangen ist, habe ich heute einen Termin bei dem FA gehabt, der eine Zeitlang bei meinem alten mit in der Praxis war und auch meinen ersten ...

von Briiiniiina 13.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Jetzt doch Angst vor erneuter Schwangerschaft

Hallo an alle, mein vorletzter Urlaubstag, dann sind meine 3 Wochen Urlaub rum. Irgendwie freu ich mich richtig wieder auf arbeiten, aber nach ner Zeit freu ich mich wieder auf Zuhause. Aber eigentlich wollte ich euch was ganz anderes mitteilen, Meine Spirale ist ja am ...

von Mamimal4 29.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Frauenarzt Termin

Hallo. Ich hatte vorhin mein Termin beim Arzt gehabt. Mein hcg liegt 284 und mein progestan liegt bei 8, noch was. Also ein bisschen zu viel. Er hat jetzt gesagt das er beim Ultraschal noch nichts sehen wird weil es noch sehr früh ist. Nächste Woche habe ich nochmal ein ...

von Daniela2412 11.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

1. Ultraschall Termin geschafft

Huhu Nachdem ich die letzten Tage das reinste Nervenbündel war und fast wahnsinnig wurde und Angst hatte, weil ich abgenommen habe und die Symptome nicht mehr so schlimm waren, war heute der erste Ultraschall. Und man konnte 2 ...

von Ruwipr, 6. SSW 06.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Morgen erster Ultraschall, ich habe Angst

Huhu Morgen habe ich meinen ersten Ultraschall Termin. Ich bin schon die ganze Zeit furchtbar aufgeregt und habe auch ein bisschen Angst. Ich war letztes Jahr schonmal durch eine ICSI schwanger und hatte in der 9. SSW eine Fehlgeburt ...

von Ruwipr, 6. SSW 05.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Morgen erster Termin

Hab morgen schon meinen ersten Termin beim gyn. Bin total gespannt wie weit ich nun bin ob es noch mai ist wie ich es ausgerechnet hab oder noch April. Auf jeden Fall spannen meine Brüste dermaßen Ich hab gerade vor Aufregung Bauchweh ...

von MaMaLL27 28.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Stress und Angst

Ich Brauch mal dringend Hilfe Mein Partner und ich haben uns ziemlich gestritten, Hab mich voll rein gesteigert und sehr geweint. Jetzt hab ich angst, Das dass Baby durch den Stress vielleicht abgeht

von AnnikaNoreen 30.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Die letzen 10 Beiträge im Forum Mai 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.