Dr. med. Angela Freundorfer

Zähne putzen

Antwort von Dr. med. Angela Freundorfer

Frage:

Guten Tag,

meine Tochter (knapp 14 Monate) macht es uns mit dem Zähne putzen ganz schön schwer. Wir putzen ihr 2x tgl die Zähne, sie hat oben 2, unten 2 und unten 2 die gerade rauskommen.

Ich denke 2x tgl. ist auch angebracht das sie gerne Kekse und mal ein Stück Schokolade ist.

Nun ist es eben sehr schwer ihr die Zähne ordentlich zu putzen da sie die Lippen aufeinander presst und den Mund nicht öffnen will.

Haben Sie einen Rat wie wir ihr die Zähne wirksam putzen können, so das sie auch den Mund aufmacht??

Vielen Dank, Galaxie

von Galaxie am 17.04.2002, 17:04 Uhr

 

Antwort auf:

Zähne putzen

Am besten Sie versuchen es im Liegen und stehen am Kopfende Ihres Kindes.
Damit Ihr Kind den Mund etwas offenhält, könen sie Ihren linken Zeigefinger in den Mund Ihres Kindes, hinter ( !!) den letzen Zahn legen.

von 0 am 19.04.2002

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.