Utrogest Basaltemperatur

Fachärztin Tanja Finger Frage an Fachärztin Tanja Finger Frauenärztin

Frage: Utrogest Basaltemperatur

Guten Tag Frau Finger, ich muss Sie leider nochmal etwas fragen bzgl. Utrogest. Ich bin heute bei ES+3. Seit 2 Tagen nehme ich Utrogest 200mg abends vaginal 1 Kapsel. Meine Basaltemperatur geht aber nicht weiter hoch sondern stagniert bei 36,70, 36,71 und 36,69... Beim letzten Mal haben Sie mir geraten, bei 1 Tablette Utrogest zu bleiben. Soll ich doch auf 2 Tabletten hoch? Ich habe Hashimoto, bin eigentlich gut eingestellt. TSH knapp unter 1,0 FT3 und FT4 vollkommen in der Norm. Ich nehme zusätzlich Selen 200ug täglich, um die Antikörper zu unterdrücken. Was kann ich sonst noch tun? Meine Frauenärztin sagt immer nur, ich solle noch ein paar Zyklen abwarten. Ich werde in 4 Monaten 35 und wir sind mittlerweile im 6. ÜZ. Wenn es irgendwas gibt, ich möchte keine unnötige Zeit verlieren. Ich habe regelmäßige Eisprünge, aber zu einer Schwangerschaft kann es doch bei solch einer niedrigen Basaltemperatur gar nicht kommen, oder? Liebe Grüße Sibille

von Sibille85 am 26.09.2022, 10:58



Antwort auf:

Utrogest Basaltemperatur

Guten Abend, Sie können Utrogest nicht überdosieren, also wäre es kein Problem auf 2x1 Kapsel morgens und abends zu erhöhen. Wenn Sie relativ genau wissen, wann Ihr Eisprung stattfindet und Sie danach mit Utrogest anfangen für 12-14 Tage, lassen Sie das Messen der Basaltemperatur doch einfach weg. Es beunruhigt Sie nur. Fragen Sie Ihre Frauenärztin, ob sie bei Ihnen ein Monitoring machen kann, um zu gucken, ob der Eisprung auch wirklich wie erwartet stattfindet. Wenn die Unterstützung bei Ihrer Frauenärztin nicht ausreicht, nehmen Sie Kontakt zu einem Kinderwunschzentrum auf und lassen sich dort begleiten. Alles Gute!  

von Tanja Finger am 27.09.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Utrogest und Basaltemperatur

Sehr geehrte Expertin, Ich habe Utrogest vor zehn Tagen abgesetzt wie lt. Beipackzettel beschrieben und meine Temperatur ist weiter oben geblieben sowie lässt die Periode auf sich warten. Sst mehrfach negativ! Was können Sie mir dazu mitteilen? Mfg


Basaltemperatur sinkt--> zu wenig Utrogest

Guten Tag, bei mir (37 + erster Kinderwunsch) wurde mittels mehrerer Bluttests eine GKS diagnostiziert. (ES + 6/7Tage bis zur Menstruation). Zyklus diesen Monat: ES zw. 18/19.05. lt. CBFM. Temperaturanstieg seit 18ten. Aktuell nehme ich seit Dienstag 21.05. Utrogest 2 x abends vaginal. Seit 2 Tagen sinkt die Temperatur um je 0.05 °C. Nu...


Utrogest

Hallo Dr Grewe, Ich habe drei allgemeine Verständnis Fragen. 1.Wenn zb am Freitag Transfer einer Blasto im künstlichen Zyklus ist, wann sollte mit der Einnahme von 400 mg Cylogest begonnen werden? Era unauffällig.  Bringt es was einen Tag vor der Einnahme Ovitrelle zu spritzen? 2.Was passiert wenn man zu spät das Utrogest nimmt? Also eine...


Utrogest

Sehr geehrter Frau Dr. Sonntag,  ich hätte eine Frage bzgl. Utrogest. Ich bin in der 10. SSW. Habe von der Frauenärztin beim ersten Termin aufgrund einer vorigen MA Progesteron verschrieben bekommen. In der Apotheke habe ich Famenita bekommen und alles war soweit unauffällig. Jetzt nach der zweiten Untersuchung war auch alles gut, meine Ärztin sa...


Utrogest und Progynova

Guten Tag ich hatte einen künstlichen Kryozyklus mit Utrogest 3x200mg und Progynova 4x2mg.   wie lange muss ich diese Tabletten in der Schwangerschaft weiternehmen? mein Körper hat keine eigenne Hormone  produziert.   dankee


Utrogest weiternehmen

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. Sonntag, diesen Zyklus nehme ich zur Unterstützung meiner etwas knappen 2. Zyklushälfte zum ersten Mal Utrogest 200mg (1 mal abends). Gerade habe ich positiv getestet (ES+14). Soll ich das Utrogest weiterhin nehmen? Leider ist meine Frauenärztin schon im Weihnachtsurlaub... Viele Grüße und schöne Weihnachtstage!


Zt7 und basaltemperatur sinkt nicht.

Hallo, mein gyn hat leider erst im Januar Zeit für mich und ich bin etwas ratlos.    Ich befinde mich heute bei zt7, 3 tage nach meiner periode.  Ich messen seit 5 Jahren basaltemperatur. Nur diesmal sinkt sie nicht. Meine coverline wäre bei 36.60 und ich bin bis heute bei 36.95/37.00 Also deutliche hochlage. Ss test sind alle negat...


Cylogest und Utrogest

Guten Tag, Ich habe von meinem Arzt Cylogest 400 mg verschrieben bekommen. Ich habe aber Zuhause noch einige Packungen Utrogest 200 mg. Ist es das gleiche? Könnte ich nicht einfach zwei Utrogest anstatt eine Cylogest nehmen? Leider hat mein Frauenarzt ab Montag Urlaub deshalb frage ich Sie und und möchte nichts falsch machen. Dankeschön.


Kurve Basaltemperatur

Guten Abend Herr Dr. Gagsteiger, Ich habe diesen Monat das erste mal die Basaltemperatur gemessen, da wir jetzt schon bald ein Jahr erfolglos "üben". Parallel hab ich weiter die Ovulationstest genutzt da ich mir nicht sicher war wie ich die Kurve auswerten muss. Untenstehend die Kurve diesen Zyklus bisher (Mens war noch nicht). Was denkt ihr...


Basaltemperatur Zusammenspiel Östrogen/Progesteron

Liebe Frau Finger, in letzter Zeit habe ich mich viel mit der natürlichen Famileienplanung befasst und mir stellt sich aktuell eine Frage: 1. In der ersten Zyklushälte dominiert das Östrogen, welches die  Temperatur auf einem niedrigeren Niveau hält 2. Nach dem Eisprung steigt das Progesteron an, welches den Anstieg der Basaltemperatur ve...