Ist ein TSH-Wert von 1.8 µU/ml und Fohlsäure-Wert von 9.3. ng/ml ausreichend?

Fachärztin Tanja Finger Frage an Fachärztin Tanja Finger Frauenärztin

Frage: Ist ein TSH-Wert von 1.8 µU/ml und Fohlsäure-Wert von 9.3. ng/ml ausreichend?

Mein TSH-Wert liegt bei 1.8 µU/ml - oft liest man er sollte bei Kinderwunsch zwischen 0 und 1 liegen. Ist das wahr? Mein Fohlsäure-Wert liegt bei 9.3. ng/ml Also ein normaler Wert. Würden Sie zu trotzdem zur Supplementierung raten? Ebenfalls untersucht wurden: T3, T4, LH, FSH, Progesteron, Prolaktin, Dehydroepiandrosteronsulfat, Östradiol, Testosteron, AMH und die Eileiterdurchgängigkeit - Alles in Ordnung. Haben Sie noch andere Tipps, was untersucht werden sollte? Es will einfach nicht klappen. (Spermiogramm ebenfalls in Ordnung.) Vielen Dank!

von Ida Mar am 13.01.2022, 12:35



Antwort auf:

Ist ein TSH-Wert von 1.8 µU/ml und Fohlsäure-Wert von 9.3. ng/ml ausreichend?

Guten Abend, der TSH-Wert ist völlig in Ordnung. Werte bis 2,5 sind absolut akzeptabel. Auch wenn Ihr Folsäurewert im Normbereich liegt, ist bei Kinderwunsch eine Substitution sinnvoll, am besten mit einem der vielen Präparate aus der Apotheke. Da sind dann oft auch Vitamin D, Jodid und diverse andere Vitamine und Spurenelemente drin. Ihre Frauenärztin kann mit Ihnen ein Zyklusmonitoring durchführen, u.a., um zu gucken, ob auch ein guter Follikel wächst. Ansonsten können Sie sich auch in einem Kinderwunschzentrum vorstellen. Dort kann die Diagnostik ergänzt werden und falls es mit ein bisschen Unterstützung nicht auf normalem Weg klappen sollte, über weitere Schritte (z.B. Insemination/Einschwemmen von Spermien) gesprochen werden. Alles Gute

von Tanja Finger am 14.01.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

TSH wert

Guten Tag Herr Dr. Gagsteiger,  Bei mir wurde vor kurzem der TSH wert untersucht aufgrund meiner häufigen frühen Abgänge. Der TSH wert lieft bei 2,20 . Laut Internet , sollte der TSH Wert niedriger sein für einen Kinderwunsch. In der Praxis sagen sie aber , der Wert wäre in Ordnung , im normbereich. Könnte dieser TSH wert ein Auslöser für die f...


Erhöhter TSH Wert

Hallo, vor kurzem wurde bei mir aufgrund eines erhöhten Blutdrucks ein Blutbild durchgeführt, dieses ergab daß ich einen TSH Wert von 2,6 habe (Schilddrüse) kann dies + meines Blutdrucks, durch die Einnahme von ACE hemmern bereits etwas gesunken hinderlich sein um schwanger zu werden?Und  wenn währe mein Blutdruck ein Risikofaktor während einer...


TSH Wert - Einstellen oder belassen

Sehr geehrte Fr. Prof. Sonntag, ich hatte im März 2022 eine Missed Abortion mit Saugkürettage in der 9 SSW (zu klein und kein Herzschlag). Meine Blutwerte waren laut meiner Gynäkologin nicht optimal. Leider CMV IgG und IgM  positiv + hohe Avidität und mein TSH war 2,65. Meine Gynäkologin riet zu 6 Monaten Pause beim Kinderwunsch und TSH-Kontrol...


TSH WERT

Sehr geehrte Damen und Herren, İch habe eine Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto. Nehme seit Jahren L-Thyroxin 50. Vor einem Monat war mein TSH Wert bei 0,26 mİU/l FT3 und FT4 in Normbereich. L-Tyroxin auf 25 reduziert und sogar 3 Wochen Einnahme vergessen wegen Urlaub. Ca nur 1 Woche eingenommen ist mein TSH jetzt bei 0,03 mİU/l FT3 3,81 ...


TSH wert

Hallo Herr Doktor, wir versuchen seit 1 jahr schwanger zu werden. Ohne erfolg. Wir haben bereits ein kind (2jahre). Dort ging es auch recht lange (15monate). Ich habe vor 6 Monaten einen TSH wert von 2,2 gehabt nun von 2,8. ansonsten sind die Blut und ultraschalergebnisse wohl unauffällig. Ich soll nun L-thyroxin 50mg nehmen. Ein spermiogramm so...


TSH Wert l Eizellentnahme

Liebe Frau Sonntag, vor ca. zwei Jahren wurde bei mir eine leichte Schilddrüsenunterfunktion (TSH Wert: 4,5) festgestellt. Aufgrund des Kinderwunsches wurde mir Eferox 25 verschrieben und die Schilddrüse war relativ bald gut eingestellt. Vor einem Jahr haben wir mit der 1. IVF gestartet. Durch die Hormonbehandlung kam mein TSH Wert allerdings...


TSH Wert während KiWu Behandlung

Lieber Herr Dorn, vor ca. zwei Jahren wurde bei mir eine leichte Schilddrüsenunterfunktion (TSH Wert: 4,5) festgestellt. Aufgrund des Kinderwunsches wurde mir Eferox 25 verschrieben und die Schilddrüse war relativ bald gut eingestellt. Vor einem Jahr haben wir mit der 1. IVF gestartet. Durch die Hormonbehandlung kam mein TSH Wert allerdings i...


TSH Wert gesunken

Hallo ich habe letzte Woche einen TSH von 5,01 gehabt jetzt nach einer Woche Behandlung mit L-thyroxin 50 ist mein wert auf 2,65 gesunken. Ich denke das ich Schwanger bin aber es ist noch zu früh einen Test zu machen. Ist mein TSH Wert sehr erhöht und gefährlich um einen abort zu haben? Ich weis das er niedriger sein muss aber ist das jetzt schlimm...


Letrozol und Wirkung auf TSH-Wert

Hallo, da ich einen langen Zyklus habe (sehr lange 1. Zyklushälfte und kurze 2. Hälfte aufgrund von Progesteronmangel) empfiehlt mir meine FÄ unseren Kinderwunsch mit Letrozol anzugehen. Sie meinte Letrozol unterstützt die Follikelreifung, was sich wiederum gut auf die Progesteronproduktion auswirkt. Nun haben wir den ersten Versuch hinter uns ...


Auf und Ab beim TSH-Wert

Sehr geehrter herr Dr. Moltrecht, seit April 2021 hatte ich eine ICSI (FG SSW5) und im August einen Kryotransfer (FG SSW6). Nun sind wir in der Vorbereitung für die zweite Kryo, aber leider ist meine Schilddrüse wieder nicht optimal eingestellt. Bisheriger Verlauf (Datum, Wert, Empfehlung) 19.02.2021 TSH 3,30 25 mcg Thyroxin tgl. (insg. wö...