PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

War Notsectio wirklich notwendig?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Guten Tag Dr Hellmeyer!
Ich habe bei 32+3 mit Gemini eine Notsectio bei Vollnarkose ( vermutete geringe Thromozytenzahl) gemacht bekommen.
Ich hab immernoch sehr daran zu knabbern, dass ich die Kinder nicht auf natürlichem Weg zur Welt bringen konnte, hab Probleme damit sie als "meine" zu sehen.
Wäre eine natürliche Geburt vertretbar gewesen? Die Zwei waren mit 1200 und 1600g geschätzt. Mir wurde im vorhinein gesagt, es muss Kaiserschnitt sein wg Gefahr von Gehirnblutungen. Als ich dann um 5 Uhr einen Blasensprung mit Mumu von 4cm hatte, der innerhalb von 5 min trotz Tokolyse auf 6 cm war wurde der Kaiserschnitt beschlossen. Eine Hebamme fragte kurz, ob ich doch "so" entbinden wolle. Die Entscheidung hab ich der Ärtzin überlassen.
So waren meine Kinder ne 1/2h später auf der Welt.
Jetzt frage ich mich ständig, ob ich doch besser die natürliche Geburt hätte wählen sollen.

von wilma1077 am 20.12.2012, 11:32 Uhr

 

Antwort auf:

War Notsectio wirklich notwendig?

Hallo,
Sie müssen, glaube ich, das gesamte Ereignis aufarbeiten, ggf. mit psychologischer Unterstützung. Das ist nicht selten und Sie stehen keinesfalls allein da. Anhand der Schilderungen kann ich kein Statement abgeben und das hilft Ihnen hierbei auch nicht. Versuchen Sie einen Termin mit dem Operateur oder der Hebamme, die dabei war, zu vereinbaren, damit die ihnen nochmals die Situation erklären können.
Alles Liebe und Gute
Lars Hellmeyer

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 20.12.2012

Antwort auf:

War Notsectio wirklich notwendig?

Danke für ihre prompte Antwort!
Ich dachte es gäbe irgendwelche groben Richtlinien, wann eine Sectio durchgeführt wird bzgl SSW, Gewicht, Gewichtsdiff. o.ä.
Ich wünsche ihnen noch einen schönen Advent und frohe Weihnachten!

von wilma1077 am 20.12.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Trauma notsectio

Sehr geehrter Dr. Hellmeyer, Ich habe vor gut 5 Monaten unseren Sohn zur Welt gebracht. Leider war es ein notkaiserschnitt unter Vollnarkose, weil sich die Plazenta während der geburt gelöst hat. Die Minuten davor waren extrem schlimm, weil ich so Angst um mein Kind hatte. ...

von Wakki84 13.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notsectio

Kaiserschnitt zwingend notwendig?

Hallo Herr Dr. Hellmeyer, ich leide an einer starken Skoliose mit Wirbelgelenksarthrose, Beckenschiefstand und drei vergangenen Bandscheibenvorfällen (HWS, BWS und LWS), die jedoch aktuell (24.SSW) keine Probleme bereiten (im Gegenteil, durch die Schwangerschaft sind meine ...

von Hoffnungsvolle 20.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: notwendig

Geringe Körpergröße der Mutter- ab wann Sectio notwendig?

Hallo, Ich bekomme im Juni mein 2.Kind. Mein erstes habe ich per Wunschsectio 2008 entbunden. Das damalige Schätzgewicht lag bei 2900 gramm. 2 Tage später kam er mit 3600 gramm zur Welt, verteilt auf kleine 50cm, und das 10 Tage vor dem errechneten Termin. Nun meine ...

von Mandarin 22.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: notwendig

Ist ein Kaiserschnitt notwendig?

Sehr geehrter Herr Dr.Hellmeyer, mein errechneter Entbindungstermin ist der 19.3.2012. Seit einer Woche habe ich nun leider einen Korbhenkelriss des Mensikus. Ich kann das Bein im Moment nicht belasten, gehe an Krücken und trage eine Mecron-Schiene. Wenn der Riss nicht ...

von Nick75 26.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: notwendig

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.