PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

wann KS terminieren bei großem Baby - 4. KS

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Hallo Dr. Hellmeyer,

ich erwarte im Januar mein 5. Kind, das wird dann der 4. KS.

Wann würde man in dem Fall am Besten den KS durchführen??

Meine letzten 3 Kinder waren sehr groß und schwer, der Jüngste war bei seinem KS 11 Tage vor dem ET 55 cm groß und hatte 4635 g. Der Arzt braucht eine Kiwi Saugglocke, um ihn aus meinem Bauch rauszubekommen.

Daher könnte ich mir vorstellen, dass das Baby ggf. noch früher geholt wird, damit es nicht so groß/schwer ist???

Habe leider wieder SS Diabetes und muss schon seit der 9 SSW Basalinsulin spritzen.

Lg
Khadi

von khadi am 17.07.2014, 13:44 Uhr

 

Antwort auf:

wann KS terminieren bei großem Baby - 4. KS

Hallo khadi, unabhängig vom Kaiserschnitt muss man den Schwangerschaftsdiabetes unbedingt gut einstellen, damit das Kind gar nicht erst so groß wird. Bei der Vorgeschichte denke ich, dass 14 Tage vorher ein guter Zeitpunkt für die Sectio ist. Allerdings nur, wenn alles bis dahin ok ist, das Kind nicht zu groß ist, keine Narbenschmerzen vorliegen, die Narbe im Ultraschall dick genug erscheint und der Platz des Mutterkuchens (Plazenta) an der richtigen Stelle ist. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 17.07.2014

Antwort auf:

wann KS terminieren bei großem Baby - 4. KS

Hallo nochmal,

die Ärzte haben in meinem Fall die Vermutung, dass meine Kinder nicht durch die SS Diabetes so groß sind.

In SS Nr. 2 +3 hatte ich keinen SS Diabetes und trotzdem waren die Kinder 56/4535 und 58/4410. In der letzten SS war das Kind auch gleichmäßig proportioniert, also der Abdomen nicht auffällig größer als der Rest des Kindes.
Daher gehe ich davon aus, dass das Kind trotz guter Einstellung der Diabetes groß sein wird.

Wie wäre in dem Fall vorzugehen, wenn das Baby sich vergleichbar zum Jüngsten entwickelt??
Sollte die Dicke der KS Narbe jetzt schon fortlaufend kontrolliert werden? Der letzte KS war im Juni 2013. Alterabstand also 19 Monate.

Vielen Dank für ihre Einschätzung, ist immer gut, wenn man weiß was einen erwartet.

Lg
Khadi

von khadi am 17.07.2014

Antwort auf:

wann KS terminieren bei großem Baby - 4. KS

Hallo erneut, da muss eigentlich auch in der anderen Schwangerschaft ein Gestationsdiabetes dahinter gesteckt haben. Manchmal kann man den auch nicht nachweisen, schon gar nicht mit dem kleinen Test. Die Narbe sollte man im Ultraschall bei aller Arten von Beschwerden in diesem Bereich und in der 32. und 36. Schwangerschaftswoche ansehen. Das wäre mein Vorschlag. Einen Beweis, dass das etwas bringt, gibt es nicht. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 22.07.2014

Antwort auf:

wann KS terminieren bei großem Baby - 4. KS

Hallo,

ich hatte eine versteckte Schwangerschaftsdiabetes.
Die Diabetestests waren in der Schwangerschaft negativ. Das ich es hatte wurde erst nach der Geburt am Baby festgestellt, weil die Zuckerwerte beim Kind nicht in Ordnung waren und kontrolliert werden mussten. Und er für die 37SSW mit 3700gr auf 49cm auch verhältnismäßig schwer war.

Das Baby das danach kam ,hatte in der Vollendeten 38Woche grade 3200gramm auf 50cm. Und da hatte ich dann wohl keine Schwangerschaftsdiabetes.

von anni1002 am 22.07.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Wann geplanter KS bei großem Baby??

Guten Morgen Herr Dr. Hellmeyer, ich erwarte im Juni mein 4. Kind, diesmal per geplanter Sectio, da meine letzten beiden Kinder bei Not-KS geholt werden mussten. Es gab Komplikationen unter der Geburt, Nr. 1 war stecken geblieben und Nr. 2 war in Stirnlage und da ging es ...

von khadi 18.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: KS, Baby

Sind Babys in Querlage schwieriger per KS zu entbinden?

Hallo Herr Dr. Hellmeyer, mein Baby liegt immer noch in QL. Wir planen eine Sectio. Wie sind Ihre Erfahrunge, sind die Babys in QL schwieriger herauszuheben als wenn eines normal liegen würde? Ich mache mir jetzt schon Sorgen, wenn ich mir das vorstelle. Danke für Ihre Antwort. ...

von mum1111 31.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: KS, Baby

schwanger nach 2Mal KS

Guten Tag Bin nach 2 mal KS nun schwanger mit dem 3. Wie ist das mit der Narbe.Kann die in der schwangerschaft plötzlich reissen?oder geschied das eher unter der Geburt. Bin jetzt in der 28Ssw. Wie ist das mit dem 3.Ks .Ist das ein Problem wegen der heilung? Hab schon ...

von fifi85 08.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Geburt nach zwei KS

Hallo Herr Dr. Hellmeyer, ist es naiv und unrealistisch, auf eine normale Geburt nach zwei Kaiserschnitten (2007: hoher Geradstand und 2012: Verdacht auf Narbenruptur, der in der OP verworfen wurde) beim 3. Kind auf eine normale Geburt zu hoffen? Steigen die Risiken ...

von lina lin 03.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

schwanger nach ks

Hallo Ich frag für eine freundin die ist schwanger geworden trotz verhütung Sie hat jetzt angst da es ja hieß man sollte 1 jahr warten jetzt hat sie angst ein Termin beim frauenarzt ein termij zu machen und es ihre hebamme zu sagen Sie hat ihren 2. ks in november 2013 ...

von brinay89 03.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Narbe nach KS

Hallo Dr. Hellmeyer, meine 2. Re-Sectio war am 02.05.. Die Narbe ist gut verheilt und ich kann schon wieder gut meinem Alltag nachgehen. Allerdings hat sich direkt über der Narbe auf der gesamten Länge der Narbe eine ca. 3 cm hohe Geschwulst entwickelt. In der Klinik sagte ...

von Carrie38 10.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

7 tage nach ks kein wochenfluss mehr??

Bei meiner Abschluss untersuchung meinte die Ärztin das die gebärmutter gut leer sei narbe alles sieht super aus wurde am 3. tag nach ks entlassen jetz 7 tage nach ks is der wochenfluss weg war nur na bräunlich und immer weniger ...Bauchdecke tut noch weh denke mal normal nach ...

von Anglestar 05.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Wieder ein ks?

Hallo, Kurz zur Vorgeschichte.. 2011 hatte ich einen Not ks in der 32 ssw wegen schwerer präeklampsie und beginnendem hellp Syndrom. Nun bin ich wieder schwanger und bisher ist bis auf ein auffälligem beidseitigem notch alles ruhig.. Allerdings bin ich von schrecklichen ...

von 123sarah123 03.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Aufreißen der Gebärmutterwand nach KS?

Hallo, ich bin jetzt in der 37+4 ssw. vorraussichtlicher ET ist der 09.06.2014. Ich war schon zur Geburtsplanung im KH. Ich hatte im November 2009 leider einen KS. Blasensprung war, bekam aber keine Wehen (trotz Wehenmittel), nach 38 h holten sie meinen sohn per KS, da ich ...

von schlumpfinea 22.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

spontan geburt möglich nach 2 ks

Guten morgen Bei meinem ersten kind wurde ein notkaiserschnitt gemacht (kind dachte sich mal ich lass meine Herztöne rumspringen und wehen stillstant) bei mein zweiten kind musste eins kaiserschnitt gemacht werden da ich immer schmzen hatte so das ich mich nicht bewegen ...

von brinay89 22.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: KS

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.