Prof. Dr. med. Volker Wahn

Wäre es sinnvoll Vitamin D zu geben?

Antwort von Prof. Dr. med. Volker Wahn

Frage:

Hallo,

unsere Große (4 Jahre) ist sehr infektanfällig (wobei ich sagen muss, dass bisher noch nichts Schlimmeres außer MOE und Bronchitis (kein KKH Aufenthalt) entstanden ist.

Trotzdem immer wieder Husten, welchen wir zum Teil mit der Gabe von Montelukast in den Griff bekommen, und Schnupfen.

Meine Frage: wäre es sinnvoll, jetzt in der kalten und trüben Jahreszeit zusätzlich Vitamin D zu geben?

Vitamin D ist ja meines Wissens nach nicht nur für die Knochen sondern auch für das Immunsystem wichtig.

Falls ja, was würden sie da vorschlagen?

DANKE für die Antwort und eine schöne Vorweihnachtszeit

von stepi1982 am 28.11.2013, 10:25 Uhr

 

Antwort auf:

Wäre es sinnvoll Vitamin D zu geben?

Sie haben völlig recht, dass Vitamin D bestimmte immunologische Funktionen beeinflusst, teils verstärkend, teils abschwächend. Insofern macht es einen gewissen Sinn, in der kalten Jahreszeit vielleicht 500-1000 E Vitamin D am Tag zu geben. Einschränkend muss man aber sagen, dass bei einheimischen normal ernährten Kindern ein schwerer Vitamin D-Mangel (Rachitis) in unseren Breiten praktisch nicht vorkommt. Daher ist das kein MUSS sondern ein KANN.
Im Sommer wird dann Vitamin D in der Haut gebildet, Kinder sollten also dann möglichst nach draußen und in moderatem Ausmaß auch in die Sonne. Dann braucht man kein Vitamin D.

von Prof. Dr. med. Volker Wahn am 28.11.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Immunsystem von Babys und Kindern

Vitamin D Mangel, mit Decristol + Calcium 500 mg Hexal beheben

Hallo lieber Herr Dr. Wahn, meine Tochter ist 4,5 Jahre alt und hat mit 11 ng ein Vitamin D-Mangel. Muss Decristol (20.000 IE) nehmen je 2 Tag + Calcium 500 mg HEXAL täglich, 4 Wochen lang . Ist das unbedenklich in so hohen Dosen? Wegen Nebenwirkungen( Nierensteine, chronische ...

von el 13.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vitamin D

Vitamin D Mangel

Hallo, bei meiner Tochter (3) wurde vor einen halben Jahr ein Vitamin D Mangel festgestellt. Der Wert lag bei 20. Nun bekommt sie seit dem Vitamin D 500. Wir sind viel draussen und gerade in der Zeit, wo es festgestellt wurde (Mai), waren wir sehr viel draussen. Muß sie ...

von heini1712 04.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vitamin D

Vitamin C-Gabe bei 2 1/2 Jährigem zur Stärkung des Immunsystems ok?

Schönen guten Tag, mein Sohn ist seit einigen Monaten ständig erkältet. Ich stecke mich dabei regelmäßig bis jedes Mal an. Mittlerweile nehme ich deshalb Vitamin C-Pulver. Ich frage mich nun, ob das ok wäre, wenn ich meinem Sohn auch etwas davon gebe. Er isst leider kaum ...

von Bonita!! 21.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vitamin D

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.