Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

Dauerantibiose und Langzeitfolgen

Antwort von Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

Frage:

Hallo,
Ich habe die Frage nun schon zwei Mal einem Kinderarzt gestellt aber keine Antwort bekommen. Mein Sohn (3 Monate) bekommt Dauerantibiose wegen Nierenproblemen.
Er hat Verstopfung und nimmt übermäßig an Gewicht zu.
Ich möchte wissen ob es einen Zusammenhang zwischen Dauerantibiose und Verstopfung und Übergewicht gibt und WAS ich tun kann um die Darmflora zu unterstützen!
Laut Dr. Google gibt es da eindeutig einen Zusammenhang.
Immer wenn ich diese Frage stelle bekomme ich überall nur eine Belehrung darüber wie sinnvoll und notwendig die Antibiotikaprophylaxe ist. DAS weiß ich doch! Das ist auch gar nicht meine Frage, meine Frage ist was ich tun kann um die Darmflora zu unterstützen und ob seine Verstopfung an dem Antibiotikum (Cefaclor) liegen kann.
Werden Kinder die Dauerantibiose bekommen tatsächlich später leichter übergewichtig?
Das steht so im Internet und ich muss immer das Internet fragen ,weil mir kein Arzt auf meine Frage antworten will.

Ich will doch einfach nur wissen ob und wie ich die Darmflora meines Babys unterstützen kann.
Sonst kriegt er später noch schwere Probleme mit dem Immunsystem und vllt hätte ich das ja verhindern können.

Es ist mir ein Rätsel wieso mir das niemand sagen möchte.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

von Bagari am 28.07.2020, 12:39 Uhr

 

Antwort auf:

Dauerantibiose und Langzeitfolgen

Ihr Kinderarzt sollte und wird Sie vermutlich beraten. Antibiotica mach eigentlich keine Verstopfung, mitunter das Gegenteil!. Ich würde mit dem Kinderarzt, nicht mit Dr. Google, besprechen, ob die Gabe von Probiotica sinnvoll erscheint, eventuell auch eine Säuglingsmilch mit Zusatz von Prä- oder Probiotica. Gruß, Ulrich Wahn

von Prof. Dr. med. Ulrich Wahn am 29.07.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.