Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Impfungen

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Grüß dich, bei uns war es ähnlich. nach der ersten sechsfach Impfung hatten auch wir mehrere Apnoen. nach der zweiten waren es auch weniger. vor zwei wochen hatten wir die dritte, da war gar nichts. er ist jetzt 6 1/2 Monate und in der 30 ssw geboren. wir lassen die pneumokokken Schutzimpfung jetzt im Anschluß machen. so wurde es uns von unserer Kia empfohlen. ich kenne aber auch frühchen wo kombiniert geimpft wurde und auch alles gut vertragen wurde. liebe grüße von Andrea

von Christoph am 23.05.2002, 12:39 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.