Dr. med. Helmut Mallmann

Periode verschieben - welche Pille

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann,
ich war bei meinem Frauenarzt, fühle mich da aber schlecht beraten. Ich möchte im Juni (übernächster Zyklus) gern meine Periode verschieben, da wir zu dieser Zeit im Urlaub sind. Seit der Geburt meiner Tochter habe ich eine starke Monatsblutung. Ich verhüte aktuell nicht hormonell. Mein Frauenarzt riet mir, zur nächsten Periode mit einer Pille anzufangen, welche ich dann "nach dem Urlaub" einfach wieder absetze. Ich möchte v.a. kein Thromboserisiko eingehen. In meiner Familie kommen häufiger Venenentzündungen vor, bei langen Flugreisen hab ich mir bisher immer Thrombosespritzen verschreiben lassen. Ich wollte eine "alte" Pille. Der Arzt verschrieb mir Evaluna, lt. Apotheke ist dies jedoch Präparat mit erhöhtem Thromboserisiko. Können sie mir eine Pille empfehlen? Eine andere Möglichkeit wird es ja wahrscheinlich nicht geben.
Vielen Dank für ihre Hilfe
Julia

von Julia117 am 20.05.2016, 00:12 Uhr

 

Antwort auf:

Periode verschieben - welche Pille

Den Zyklus verschiebt man mit Kombinationspräparaten. Dabei erhöhen die Pillen mit Levenorgestrel das Thromboserisiko um das 6fach. Andere Pillen (vor allem der neueren Generation) erhöhen das Risiko um das 8fache. Generell gilt, dass das Risiko zu Beginn der Einnahme besonders hoch ist. Da sollte es bei zusätzlichen familiären Risiken gut überlegt sein, ob man die Pille zur Zyklusverschiebung nimmt.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 21.05.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Welche Pille käme noch in Frage ? (PCO Syndrom)

Hallo lieber Dr. Mallmann, ich hatte nun 3 Jahre gar keine Pille genommen weil ich bisher alle nicht vertragen hatte. Ich hatte vor gut 1 Jahr eine Verödung der Stammvenen an beiden Beinen und neige generell stark zu Wassereinlagerungen und Besenreisern. Pillen wie: ...

von mimiblue 28.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Welche Pille

Periode verschieben mit Jaydess

Sehr geehrter Dr. Mallmann, ich habe die Jaydess und bin am ZT 22. Würde gerne die Periode um 2 Tage nach hinten verschieben und hatte hierzu schon einmal die Asumate genutzt. Würde dies klappen, wenn ich heute mit der Einnahme beginne? Normalerweise habe ich eine ...

von Enaira 02.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode verschieben

Welche Pille ist für mich am besten?

Hallo Dr. Mallmann Ich habe folgendes Problem. Seid 2,5 Jahren habe ich mal mehr und mal weniger starken Haarausfall. Ich vermute das es von der Pille kommt, die ich zur Zeit einnehme. ( MOREA SANOL) Schilddrüse etc ist alles abgeklärt. Ich hab vorher die Maxim genommen und ...

von Julisum 20.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Welche Pille

Welche Pille können Sie empfehlen?

Sehr geehrter Dr. Mallmann, meine Frauenärztin hat mir Femigyne-ratiopharm N verschrieben. Aber ich habe über die Pille sehr viel schlechtes gelesen, sie hat viele Nebenwirkungen. Können Sie mir bitte sagen ob das stimmt? Welche Pille würden Sie mir raten, ich möchte auf ...

von infeinka 23.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Welche Pille

kann sich wegen einem papII ergebnis die periode verschieben oder ausbleiben?

HALLO HERR DR MALLMANN ICH HATTE SO IN DER LETZTEN NOVEMBER WOCHE MEINE PERIODE DEN GENAUEN ZEITPUNKT WEISS ICH LEIDER NICHT MEHR ... ICH WAR ANFANG DEZ ZUR UNTERSUCHUNG BEI DER ÄRZTIN SIE MACHTE EINEN PAP ABSTRICH.. SIE TEILTE MIR SPÄTER MIT DAS DA DER PAPII IS ... MEINE ...

von manu 41 31.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode verschieben

Periode verschieben durch 2 Pillen/Tag

Sehr geehrter Herr Dr.Mallmann, ich fahre in 8 Tagen in den Urlaub und würde da eigentlich auch meine Periode bekommen. Dies möchte ich allerdings verhindern. Seit 1 Jahr nehme ich die Pille nicht mehr. Allerdings wollte ich demnächst wieder damit anfangen (Yasmin) Nach ...

von Annidani 03.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode verschieben

Welche Pille in der Stillzeit

Hallo Herr Dr. Mallmann, meine Tochter ist nun sieben Wochen alt und ich stille sie. Nächste Woche habe ich meinen Frauenarzttermin. Ich leide an PCO und habe, sobald ich keine Pille nehme, mit sehr unreiner Haut und Pickeln zu kämpfen. Früher nahm ich die Maxim. Welche Pille ...

von Yvonne+Adrian 25.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Welche Pille

Periode verschieben möglich?

Hallo. Ich nehme die Pille. Im August fliege ich in den Urlaub und habe ausgerechnet das ich in dieser Woche meine Periode kriege. Das ist sehr unpassend für mich, da mich meistens in der Pillenpause neben Migräne,Spannungskopfschmerzen sowie schlappheit plagt. Ich möchte ...

von Mari85 05.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode verschieben

Welche Pille nach Geburt

Hallo Ich würde gerne wissen welche Pille sie mir empfehlen können! Die Geburt ist jetzt 7 Monate her und mein Mann und ich würden gerne wieder ohne Kondom miteinander schlafen! Vor der Schwangerschaft habe ich die "Leona" von Hexal eingenommen! Ich bin 153 cm groß, wiege ...

von mamii13 16.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Welche Pille

Periode verschieben durch Leona Pille

Hallo .. Ich habe da mal eine Frage , unzwar trage ich seit über einen Monat die kupferkette Gynefix .. Bin sehr zufrieden , nur die letzte Periode war die Hölle .. Sehr starke Blutung und Schmerzen .. So , jetzt bricht gerade meine 2. Periode an , aber ich habe morgen einen ...

von KatjaPorttus 11.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode verschieben

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.