Frage: Schmerzen Schambereich links Unterbauch

Hallo Hr Dr Hellmeyer, Ich hatte August 2020 einen Kaiserschnitt und bin aktuelle wieder schwanger in der 33woche. Letzte Woche einmal und Samstag dann drei mal, hatte ich einen sich schnell aufbauenden Schmerz wie ein ganz schlimmer krampf teilweise mit stechen, es ist im linken Schambereich, aber auch auf den linken Unterbauch ausgeweitet. Da es Sonntag morgen nochmal und nochmals schlimmer war, bin ich ins Krankenhaus, ich wurde umfassend durchgecheckt aber alles war ok. Ich sollte Paracetamol nehmen. Gestern abend fing es wieder leicht an, war aber nur minimal, da habe ich gemerkt dass der Schmerz von der Innenseite der Narbe zu kommen schien. Da wurde bisher noch nichts kontrolliert, auch im KH nicht. Ich habe momentan häufig auch nachts Krämpfe im Fuß, wenn ich diesen falsch bewege. Ich nehme seit heute mehr Magnesium. Können Sie einschätzen ob es vielleicht eher daran liegt oder aber die Narbe das Problem sein könnte? Es sind wirklich nciht auszuhaltbare Schmerzen gewesen, ich konnte nichtmal meinen Partner rufen vor Schmerzen. (CTG war ok im kh, da hatte ich das aber auch nicht, Urin ok, Cervixlange bei 3,4 und unter Druck bei 3, pH Wert auch ok, Versorgung Kind auch ok) Vielen Dank

von Lynn.. am 08.11.2022, 11:34



Antwort auf: Schmerzen Schambereich links Unterbauch

Hallo Lynn.. Sicherlich haben die Docs im krankenhaus auch auf die Gebärmutterwand beim Ultraschall geschaut, gerade, wenn Sie hier Schmerzen angegeben haben. Sollte das aber immer wieder kehren und nicht sicher beurteilbar sein, muss man ggf. früher entbinden. LG

von Prof. Dr. med. Lars Hellmeyer am 08.11.2022



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Nach 5 Monaten plötzlich Schmerzen in KS-Narbe und Unterbauch

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, vor 5 Monaten hatte ich eine Schnittentbindung, die sehr gut verheilt war. Die Narbe ist sehr dünn und weich. Leider plagen mich seit ca. 1 Woche auf einmal wieder Schmerzen in meiner Narbe und im Unterbauch. Die Narbe hat auch an 2 Stellen geblutet und Krusten gebildet. Die Schmerzen an der Narbe sind brennend...


Unterbauch schmerzen 4 Monate mach ks

Hallo Herr Hellmeyer, Mein ks ist nun 4 Monate her und seit ein paar Tagen habe ich einen Druck empfindlichen Unterbauch wenn man etwas dagegen kommt oder meine Tochter dagegen tritt fühlt es sich an wie wenn man auf einen blauen Fleck drück und es ist genau zwischen Bauchnabel und Narbe , nur links unter dieser Stelle ist mein Bauch auch noch tau...


Schmerzen 8 Wochen nach KS

Guten Tag Herr Dr. Hellmeyer, Ich habe vor acht Wochen meinen zweiten (diesmal geplanten) KS gehabt. Die Heilung lief eigentlich ganz gut, ich konnte früh laufen und es war weniger schmerzhaft als beim ersten Mal. Nun habe ich aber nach längerem Spaziergang mit dem Doppelkinderwagen (hier ist es sehr bergig, d.h. viel schieben, Recht anstrengend...


Starke Schmerzen

Hallo Herr Hellmeyer! Mein Kaiserschnitt liegt ein Jahr zurück und ich habe immernoch teilweise starke schmerzen. Während der periode sind sie fast unerträglich und wenn ich dringender pinkeln muss und beim GV tut es auch weh. Zwischendurch tut es auch so einfach weh und das immer genau an der narbenstelle. Bei meiner Frauenärztin telefoniere ic...


Schmerzen während Sectio

Guten Tag Herr Dr. Hellmeyer, da mir zu einer Einleitung bzw. Sectio geraten wird und ich am Überlegen bin und viel gehört habe, möchte ich heute gerne zwei Fragen an Sie stellen. Ich kenne zwei Fälle, bei denen die Frau den Eingriff gespürt hat, also Schmerzen und dann die Narkose erhöht wurde, sodass sie "schlief". 1. Können Sie mir sage...


Periodenartige schmerzen

Hallo , Ich hatte vor genau 3 Wochen einen Kaiserschnitt und habe vor 1 Woche aufgehört zu stillen . Jetzt habe ich periodenartige schmerzen erst rechts jetzt links als hätte ich meine Periode . Kann das noch mit der Rückbildung zusammenhängen oder sollte ich mich mehr ausruhen ? Lg


Schmerzen 9 Monate nach Kaiserschnitt

Sehr geehrter Herr Dr. med. Hellmeyer, ich hatte vor knapp 9 Monaten einen geplanten Kaiserschnitt wegen Querlage und weil das Baby als "schon zu groß" geschätzt wurde. Nach dem Kaiserschnitt dann ein Hämatom und Entzündungen, was im KH mit Antibiotika behandelt wurde. Danach eine ca. 4cm Zyste die laut Gyn jetzt weg ist. Ich habe aber bis h...


Leichte Schmerzen 8 Wochen nach Kaiserschnitt

Guten Tag Herr Dr. Hellmeyer, Danke, dass Sie sich immer Zeit nehmen, die vielen Fragen hier zu beantworten. Mir geht es um Folgendes: Meine Frau hatte bei unserem 2. Kind einen Notkaiserschnitt bei dem der Schnitt an einer Seite noch etwas erweitert werden musste, weil unser Sohn verkeilt war. Der Kaiserschnitt ist 8 Wochen her und meine F...


5 Wochen nach Kaiserschnitt Schmerzen

Vor ca. 5 Wochen hatte ich meinen zweiten Kaiserschnitt. Er war ein wenig problematisch, da die Narbe anscheinend verwachsen war...Aber ok ich durfte 3 Tage später gehen, weil anscheinend da noch alles guti war. - Nach meiner Entlassung kam plötzlich kein Wochenfluss mehr. Wurde dann nach einer Woche für einen Tag stationär aufgenommen, mit Oxi...


Schmerzen Sectio nach 7 Wochen

Sehr geehrter Herr Prof. Hellmeyer  Ich habe vor 7 Wochen das zweite Kind per primärer Sectio entbunden. Da ich den Entbindungsmodus vom ersten Kind kannte, erwartete ich,  nach drei Wochen schmerzfrei zu sein. Das war ich tatsächlich weitestgehend auch,  jedoch begannen die Schmerzen vor zwei Wochen erneut mit muskelkaterartigen Schmerzen sowi...