Christiane Schuster

Stört ständig im Englischunterricht!

Antwort von Christiane Schuster

Hallo Ratsuchende
Haben die beiden Mädels evtl. nur herumgealbert, weil sie es ungewöhnlich fanden, dass die Eltern mit im "Unterricht" anwesend waren?
Grundsätzlich halte ich es für eine Frage der Motivation, ob 4-Jährige beim SPIELERISCHEN Lernen einer Fremdsprache aufmerksam sind oder sich anderen Aktivitäten zuwenden.
Meiner Ansicht nach ist es die Aufgabe der Lehrerin, die Englisch-Stunde abwechslungsreich, spielerisch und altersgerecht zu gestalten, damit sich die Kleinen zunehmend länger zu konzentrieren lernen.
Machen Sie sich darum bitte keine Sorgen bezüglich etwaiger Probleme in der Schule.:-)

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 06.01.2010

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.