Sylvia Ubbens

Frage Vorkurs Deutsch

Antwort von Sylvia Ubbens

Liebe Centa72,

bezüglich einer Benachteiligung in der Schule brauchen Sie keine Angst zu haben. Bei der Schuluntersuchung wird Ihr Sohn auf Schulfähigkeit getestet, unabhängig davon, ob er einen Deutschkurs besucht oder auch nicht.

Fragen Sie im Kindergarten noch einmal nach, was genau in dem Vorkurs gemacht wird. Fragen Sie auch Ihren Sohn, ob er Spaß daran hat. Gibt es noch ein anderes Vorschulprogramm in Ihrem Kindergarten? Kommt er nächstes Jahr in die Schule und nimmt er am Vorschulprogramm teil? Oder ist dieser Vorkurs Deutsch ein Teil des Vorschulprogramms, das fast alle Kindergärten anbieten?

Grundsätzlich schadet es keinem Kind, an einem Förderprogramm teilzunehmen, auch wenn es derzeit nicht förderbedürftig ist. Die meisten Kinder haben sogar viel Spaß daran, da sie in der Kleingruppe viel Aufmerksamkeit bekommen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 09.10.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.