Prof. Dr. med. Michael Radke

Ernährung von Babys und Kindern

Prof. Dr. med. Michael Radke

   

 

Fleischkonsum

Guten Tag,

ich habe aktuell eine Frage betreffend des Fleischkonsums für Kinder. Mein Sohn ist aktuell knapp vier Jahre alt. Rotes Fleisch wird lt WHO als karzinogen eingestuft. Wir ernähren uns ohnehin mehr von Geflügel, aber wie ist die Empfehlung betreffend der Kinder (Verzehr/Woche)? Gänzlich auf rotes Fkeisch zu verzichten, wäre das problematisch hinsichtlich einer ausgewogenen Ernährung?

von Litalein am 08.04.2019, 10:08 Uhr

 

Antwort:

Fleischkonsum

Für diese Fragen gibt es nach wie vor keine einheitlichen Empfehlungen. Es ist sicher nicht problematisch 1 bis 2mal pro Woche (rotes) Fleisch zu essen.

von Prof. Michael Radke am 08.04.2019

Die letzten 10 Fragen an Prof. Michael Radke und Prof. Stefan Wirth
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.