Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Träumt sie???? Nachtschreck??? 10 Monate alt

Thema: Träumt sie???? Nachtschreck??? 10 Monate alt

Meine Tochter ist 10 Monate alt. Seit sie fünf Monate alt ist, schläft sie im Prinzip durch. Es gibt viele ruhige Nächte ohne Unterbrechungen, aber manchmal natürlich auch unruhigere (zahnen, Krankheit,...) Seit ein paar Wochen passiert es tageweise, dass sie im Bett furchtbar schrill aufschreit, als würde man ihr etwas antun. Oft schläft sie dann gleich weiter, manchmal fängt sie aber auch an zu weinen und braucht Kuschel- und Streicheleinheiten. Träumt sie? Für den Nachtschreck ist sie noch zu jung, oder? Und da schreien / weinen sie doch auch länger, oder? Wenn sie sich dann beruhigt hat, kann ich sie wieder in ihr Bett legen und sie schläft weiter - in dem Moment plagen mich dann Gedanken, ob ich wohl genug für sie getan habe...ich leg sie ja einfach rein, aber dann liege ich wach und frag mich, ob ich noch mehr tun müsste. Offensichtlich hatte sie in diesen Situationen Angst. Danke für eure Einschätzung

von strickjackale am 23.02.2015, 21:38



Antwort auf Beitrag von strickjackale

Hallo, bei unserer Tochter fing das auch schon vor dem ersten Geburtstag an. Ich vermute auch das es schlechte Träume oder so sind. Unsere Tochter wird bald zwei und hatte es mal mehr mal weniger. Aber auch heute hat sie es immer noch. Wir streicheln sie auch und geben ihr den Schnuller dann ist ganz schnell ruhe. Du machst genug vor allem wenn sie so schnell wieder weiter schlafen kann Gruß

von Lachbärchi am 25.02.2015, 07:54



Antwort auf Beitrag von Lachbärchi

Hallo, Unser Zwerg ist 18 Wochen und macht das nun seit ca 3-4 Wochen, aber nicht regelmäßig. Auch egal ob er bei mir aufm Arm sxhläft oder im Bett. Plötzlich aus dem nichts fängt er das schreien an als würde ihm jemand extrem weh tun. Es dauert unterschiedlich lang bis er beruhigt ist und schläft dann wetter. LG daniela

von Matheos Mum am 02.03.2015, 21:38



Antwort auf Beitrag von Matheos Mum

Unser Sohn ist 8 Monate und hat das auch immer wieder. Meist wenn er gerade einen Schub hat. Dann wacht er nachts schreiend auf und lässt sich nur schwer beruhigen. Bis er wieder schläft dauert es zwischen 10 und 45 Minuten. Laut Kinderarzt ist das normal und da er wieder einschläft kein Problem. Manchmal kommen dann auch noch die Zähne dazu.

von kleinDana am 06.03.2015, 11:01