3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Biene am 30.10.2005, 10:39 Uhr

Wer hat so ne große WaMa (ab 6 kg oder mehr) und

wie zufrieden seid ihr? Wie löst ihr das mit dem Trockner? Habt ihr einen 2.?
Welche WaMa habt ihr?

LG

 
8 Antworten:

Re: Wer hat so ne große WaMa (ab 6 kg oder mehr) und

Antwort von Romy+Zwillis am 30.10.2005, 13:09 Uhr

Hallo!
Wir haben die BIG von Bauknecht,sie wäscht 8 kg.Zwar ist sie mit 1600 Euro sehr teuer,lohnt sich aber wirklich.Vorher hatte ich einen Waschtrockenautomat 7,5 kg.Nach einem Jahr war er zum 4 mal kaputt,dann haben wir uns von ihm verabschiedet.Bei Bauknecht kann man eine Garantie abschliessen für 99 Euro.Dann hat man 8 Jahre Garantie.Ich wasche ca 3-4 Ladungen Täglich und würde sie nie wieder her geben.Ich stecke die ganze Ladung dann in einem Trockner,aber manchmal,wenn sie richtig voll war nehme ich 1-2 große Teile raus und hänge sie übern Stuhl oder draußen auf.Mein Trockner nimmt 7,5 kg.
Viele Grüße von Romy!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

VOn Bauknecht sind die andern aber nicht so begeistert....jedenfalls

Antwort von Biene am 30.10.2005, 13:50 Uhr

hab ich das schon öfter gelesen.

Wir überlegen uns die LG 7 kg Maschine, die läuft nicht über Riemen sondern hat ein Direct-Antriebssystem.

Wieviel mein Trockner fasst, weiss ich gar nicht...muss ich direkt mal nachschauen.

Hattet ihr schon mal Probleme mit der Bauknecht?
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wer hat so ne große WaMa (ab 6 kg oder mehr) und

Antwort von Nr. 3 am 30.10.2005, 16:16 Uhr

Wir haben eine 6kg Maschine von Siemens WXLS 1430 und einen normalen Siemens trockner Siwatherm CL6. Ich bin mit beiden Geräten sehr zufrieden, stecke die Wäsche auch immer so, wie ich sie aus der Maschine hole, in den trockner. Der schafft das auch problemlos.

Zuvor hatte ich eine Bauknecht-Maschine, mit der ich nicht zufrieden war, da sie Löcher in die Wäsche gerissen, laut war, zu wenig geschleudert hat (gut, da kann man auch andere Modelle kaufen)und sie ist ständig gewandert und dabei umgekippt. Ein Techniker erklärte uns, daß läge an einem zu weichen Stand, sprich den Füßen den Gerätes?
Meine Schwester hat sich vor einem Jahr eine niegelnagelneue (ich glaube auch große) Bauknecht gekauft, und konnte schon das 2. Mal einen Techniker rufen, da die Maschine zum 2. Mal Wasser verliert. Nix für ungut, aber ich würde nie wieder eine Bauknecht kaufen. Zu Stiftung Warentest mag man stehen, wie man will, da schließen die Dinger auch immer schlecht ab, meist wegen Materialermüdung u.ä.

Viele Grüße
Stephanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wer hat so ne große WaMa (ab 6 kg oder mehr) und

Antwort von TineS am 30.10.2005, 16:50 Uhr

hallo,

ne wir nichtk, aber wir haben 2 wama und 2 trockner.

viele grüße

tine

PS: achja sind keine markengeräte aber super.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wer hat so ne große WaMa (ab 6 kg oder mehr) und

Antwort von anja&die**** am 30.10.2005, 16:52 Uhr

wir haben eine wama von privileg und trockern von siemens.beide 6kg-maschinen.
sie laufen seit einem halben jahr und bisher noch ohne probleme ;)
die garantie werd ich dann kurz vor ablauf der eigentlichen garantie abschließen.bei den vielen ladungen lohnt sich das sicher.
lg,anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ Biene

Antwort von Romy+Zwillis am 31.10.2005, 12:45 Uhr

Hallo!
Nein,wir hatte noch nie Probleme damit.Klasse ist auch die Höhe des Bullauges,genau auf Bauchhöhe,kein bücken mehr.Und unten ist eine Riesenschufe mit drei Fächern,dort verstaue ich alle Waschmittel und Weichspüler.Übrigens,meine Freundin hat seit 12 Jahren eine Bauknecht,und sie war noch nie kaputt(sie hat drei Kinder).Meine Waschmaschiene wäscht extrem leise,es ist alles digital zu bedienen,sie kann jederzeit beim Waschvorgang geöffnet werden und hat eine Kindersicherung,da können die Kiddis keinen Knopf verstellen.Hatte früher oft das Problem,das meine Kinder mir die 30° Wäsche auf 90° gedreht haben!Das passiert mir nun nie wieder.
Viele Grüße von Romy!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Biene

Antwort von Starline am 31.10.2005, 15:13 Uhr

Wir haben zwar keinen große Wama aber wir hatten bis letztes Jahr einen Trockner von Bauknecht. Und ich kann leider auch nur von diesem Hersteller abraten. Unser Trockner hat uns nach 2 Jahren eine tolle Rechnung von 120,-Euro eingebracht. Nach einem Jahr, das Problem wieder 120,-Euro und da haben wir uns dann für einen Trockner von Siemens entschieden.
Übrigens als wir nach einem neuen Trockner gesucht haben, wurde uns oft auch von Händlern von Bauknecht abgeraten.
Und bei Waschmaschienen wurde uns Siemens/Bosch und Miele wärmstens empfohlen. Wir wollen uns nämlich auch bald eine gr. Wama anschaffen.

LG

Alyssa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Aha aha aha...danke für die Info!!!! LG

Antwort von Biene am 31.10.2005, 15:14 Uhr

d

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.