3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von LeeAnn am 23.09.2006, 12:43 Uhr

Warum sind 2 normal??

Hi,
ich glaube, dass zwei Kinder "normal" sind, weil es die Kinderanzahl ist, die eine durchschnittliche Familie vertragen kann. (Geld, aber auch Arbeit, kutschieren und ähnliches)Ehrlich geagt denke ich immer, wenn Leute mit drei kindern dumm angequatscht werden (wir haben 2), dass die Leute nur nidisch sind.
Ab 4 Kindern fragen sie sie sich wie die Familien es bewältigen, da sie selbst nicht dazu in der Lage wären.
So nach dem motto: Ich würde / hab das nicht geschafft, also können andere auch das nicht schaffen. das können nur asoziale sein, die nich nicht um die Kinder kümmern oder welche die Arbeitslos o.ä. sind und damit die Zeit haben , sonst wäre es gar nicht möglich.

Nun bekomme ich selten solche ASprüche zu hören - nur wenn wir Freunde mitnehmen- aber mir tun die Leute , die so etwas sagen einfach nur Leid !
VG
Leeann

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.