3 und mehr 3 und mehr
Geschrieben von Patchwork am 25.09.2017, 14:06 Uhr zurück

Re: Traurig

Ich weiß nicht, wenn es nur am Geld und Wohnsituation bei Deinem Mann scheitert, würde ich die Flinte nicht ins Korn werfen. Es kommt doch immer auf die eigenen Bedürfnisse an...., aber ich habe meinen Wunsch nie davon abhängig gemacht. Mein Mann auch nicht.
Wir lebten sehr lange in einer 90 m2 Wohnung mit 4 Kindern. Wir hatten 2 Kinderzimmer. Wir zahlten 900 Euro kalt.
Vor 2 Jahren haben wir gebaut. Eigentlich wollten wir auch nur eine größere Wohnung, aber man findet nix bezahlbares für Großfamilien. Jetzt zahlen wir 1000 Euro monatlich bis zu Rente ab und haben ein Haus mit 5 kleinen Kinderzimmern.
Unser 6. Kind ist unterwegs und wir bereuen diese Entscheidung nicht.

Beim 3. Kind habe ich noch gar nicht über Finanzen / Wohnraum nachgedacht. Ab 4 en spielt es schon eher ne Rolle, weil man dann auch ein größeres Auto braucht.

Wie alt sind denn Eure Kinder?
Vielleicht könnten sie sich ein Zimmer teilen, oder eines nimmt das Geschwisterlichen mit rein.
Wobei in den ersten Jahren ein Baby / Kleinkind nicht wirklich ein eigenes Zimmer braucht.

Ihr habt beide feste Jobs,...daher verstehe ich die Sorgen nicht.
Und wer weiß, vielleicht ergibt sich in ein paar Jahren auch noch etwas anderes, wo ihr mehr Geld zur Verfügung habt oder ihr die Wohnsituation verändern könnt.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 3 und mehr - Elternforum:

Traurig, Abschied vom Kinderwunsch

Hallo Ihr Lieben!! Ich habe einen richtigen Depri-tag. Mich macht es so traurig, ....Abschied nehmen zu muessen von meinem Kinderwunsch nach einem weiteren Kind. Wir haben 2 gesunde Kinder, Maedchen 4 und Junge 1. Fuer uns steht eigentlich fest kein weiteres Kind zu ...

Kath82   30.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   traurig
 

Immer wieder traurig mitanzusehen

wie es eine Person einer tollen Gemeinschaft schaffen kann das alles durcheinander gerät. Hab diese Fakeprofile echt satt, sie beleidigen, machen alles nieder und und und So musste das jetzt mal los werden nachdem ich alles durchgelesen habe.
Bemejusase   02.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   traurig
 

bin traurig

hallo, hatte mit meinem mann eine diskusion. er möchte jetzt def. kein drittes kind mehr. bis vor 1jahr hat es noch ganz anderst getönt. doch es sei seine entscheidung und ich müsse die akzeptieren. er möchte noch was vom leben sehen ind nicht nochmals von vorne anfangen und ...

luso   18.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   traurig
 

Bin so traurig

Weiter unten habe ich über meine verzweifelte Lage geschrieben- verzweifelt, dass war ich wirklich. Sicher war ich viel zu aufgewühlt. Nun hab ich vor zwei Tagen Blutungen bekommen. Nur einen halben Tag und dabei ist ein Blutklumpen abgegangen, danach war alles wieder wie ...

Hede   04.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   traurig
 

echt traurig......

was hier gerade abgeht. Ich bin so gerne mal hier( ja auch bei 5 Kindern hab ich die Zeit dafür) um mich mit Mamas auszutauschen die in etwa den selben Tagenablauf haben wie ich und seid neustem lese ich hier immer wieder irgenwelche Stänkerer. Liebe Zweikindmamas!!! Ihr ...

Dieechtecleo   07.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   traurig
 

Ich bin so traurig, brauche Hilfe

Mein Wunsch nach einem dritten Kind ist so stark und leider wird er nicht erfüllt werden. Nun habe ich eben erfahren, dass meine allerallerbeste Freundin schwanger mit Nr. 3 ist. Sie ist genauso alt wie ich und ihr Mann genauso alt wie mein Mann und es ist wie ein Schlag ins ...

smukke-pige   08.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   traurig
 

bin traurig...

Hey Leute in paar Tagen, werde ich 30!! Jahre. Das zieht mich schon irgendwie runter, aber naja. Das andere ist ich bin in der 8 Woche schwanger, außer meiner Freundin freut sich keiner so richtig MIT! Das Thema wird bei Schwiegis totgeschwiegen. Der Kontakt zu meinen Eltern ist ...

Soma@3kids   29.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   traurig
 

diese ablehnung macht mich sooo traurig (bissl länger)

hallo ihr lieben vielfachmamis... hab ja schon ewig nichts mehr geschrieben aber jetzt muß es mal sein... wir haben ja 5 jungs und gerade jetzt zu weihnachten merke ich wieder, wie sehr die kids "stören".... und zwar nicht uns, aber den rest unserer familie... aus tradition ...

schmusi222   26.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   traurig
 

Ist das nicht irgendwie traurig....

Ich lese hier immer wieder das Leute Angst haben vor der Reaktion das Nr. 4, 5 oder oder...unterwegs ist. Statt sich dann zu freuen haben die Mam's / eltern Angst vor der Reaktion der Familie. War das schon immer so? Ich kenn das nur zu gut. War bei uns nicht anderst. Ging ...

needy   29.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   traurig
 

Nach dem Schock nun nur noch traurig!!

Ihr lieben, Erstmal Danke an all diejenigen die mir wegen meiner Ungeplanten Schwangerschaft mit den Zwillingen geantwortet haben!! Leider habe ich Anfang letzter Woche wieder starke Blutungen bekommen und somit auch LEIDER die beiden ...

Tanja 27   15.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   traurig
Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht