3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mama mal drei am 15.09.2005, 18:31 Uhr

Streng geregelter Tagesablauf ?

also bisher hatten wir einen gut geregelten tagesablauf.momentan funzt das nimmer so richtig,da der große jetzt in der schule ist.da es erst seid dienstag läuft ist das auch noch schwer.
wir versuchen aber einen plan zu finden.ich bin alleinerziehende dreifache mama da ist das schon sehr wichtig.
momentan sieht es so aus.
ich steh um 5 uhr auf mach mich fertig , richt brotzeit und frühstück,dann um 6 uhr den 6 jährigen wecken und den 4 jährigen.beide jungs fertig machen und frühstücken lassen.dann um ca halb 7 weck ich die kleine 19 monate zieh sie an und geb ihr ne flasche.um 7 uhr müssen wir aus dem haus den mittleren in kiga bringen und dann bis 7.45 in der schule sein.
dannach geh ich heim dann darf die kleine noch frühstücken und geht dann ins bett.um 11.20 bezw.12.15 muß dann der große wieder von der schule abgeholt werden.dann mach ich mit ihm hausaufgaben und muß dann bis um 14 uhr den mittleren wieder abholen.anschliesend gibt es mittagessen.
dannach finden dann alle termine stat wie arzt gehen,kinder besuchen,terapie mit dem mittleren,einkaufen,usw.bis um halb 6 ist dann abendessen dann mach ich die kleine fertig fürs bett so bis ca 18 uhr,dannach mach ich denn mittleren fertig der fliegt dann um 19 uhr und dann der große der dann bis um ca 20 uhr fliegt :-)
ganz schön stressig,funzt aber momentan recht gut allerdings bin ich abends fix und alle und zum haushalt machen komm ich kaum noch.muß dann am wochenende passieren.
gruß steffi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.