3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Dani2+1 am 30.05.2004, 23:36 Uhr

Pucksack oder Schlafsack und welche Größe????

HAllo,

brauch mal Euren Rat. Bekomme unser Baby Anfang Oktober. Wenn ich einen Schlafsack benütze, welche Größe bräuchte ich dann und was ziehe ich noch dazu dem Baby drunter an?
Und wenn ich einen Pucksack kaufe, wie soll der gefüttert sein und was ziehe ich dann meinem Baby drunter an??

Ich hab nun schon so viel über Pucksäcke und Schlafsäcke gelesen und auch im Katalog und xbay gesucht, bin mir aber noch nicht schlüssig, was die bessere Lösung ist.
Bin mir auch unsicher, welche Größe ich brauche und ob diese Pucksäcke den Kleinen nicht zu kalt sind.

Eigentlich heißt es ja immer, daß die Babys in den Pucksäcken sich so fühlen wie im Mutterleib, aber irgendwie kann ich da keinen Unterschied zum Schlafsack feststellen. Es ist doch sowieso dem Baby mit nackten Beinchen zu kalt im Herbst,oder?

Bitte helft mir. Bin jetzt wirklich ratlos.

Vielen Dank schon mal.

Grüße Daniela

 
1 Antwort:

Re: Pucksack oder Schlafsack und welche Größe????

Antwort von Mariechen19.06 am 31.05.2004, 10:08 Uhr

Hallo,
einem Neugeborenen ein Nestchen bauen mit Abgrenzungen rundherum. Ich habe anfangs normale Strampler angezogen aber schon bald einen Schlafsack zusätzlich genommen. Mein Sohn wurde Anfang November geboren.
Pucksack gibt es bei Babywalz oder Wäschegeschäften. Am Anfang ist es dem Baby egal ob es strampeln kann oder nicht.
Ich wollte bei meinem 3.Kind auch einen Pucksack nehmen, dann kam aber alles anders. Ich habe dafür den Tomschi Wurm , den ich als Abgrenzung nehme und es gefällt ihr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.