3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ankchen am 24.05.2006, 17:01 Uhr

Hallo...

Auch ich möchte mich vorstellen.Bin eine Januar Mami 2006 und habe noch zwei größere Töchter ( 7 und 5). Geplant sind vier, nur irgendwie trau ich mich nicht. Die letzte SS war voller Ängste, das mir was passiert, das dem Baby was passiert...nun bin ich hin und her gerissen.Ist ja eh noch zu früh, der Kleine ist ja erst 4 Monate, aber man macht sich halt schonmal seine Gedanken ;)
LG Anke

 
2 Antworten:

Re: Hallo...

Antwort von schulmami am 24.05.2006, 20:10 Uhr

Ich kenne das. als ich mit dem dritten schwanger war, hatte ein Freundin ein Kind im Bauch, das wegen zu starker Behinderung nicht lebensfähig war und gestorben ist. Ich hatte so Angst auch um meins, aber Patrick kam ganz gesund auf die Welt. Versuche dir vorzustellen, wie du dein Leben meistern könntest, auch wenn nicht alles nach Wunsch läuft. Wenn du dafür einen Plan hast mit dem du Leben kannst, nimmt die angst ein wenig ab.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo...

Antwort von 3Süsse am 25.05.2006, 12:23 Uhr

Hallo Anke!
Ich habe 5 Kinder.Das 5te war ungeplant Ronja war erst 8 Wochen alt als ich schwanger war.
Diese Ängste sind immer da!Und je mehr ich wusste was es alles gibt,je mehr Angst entwickelte ich.Aber wenn man die Geburt geschafft hat,dann ist das die Belohnung für alles was man durch machen musste!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.