Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von hannahmarie am 26.08.2006, 12:52 Uhr

welches bio öl

hallo,
nachdem ich schon alle bioläden etc. abgeklappert habe und immer nur kopfschüttelnd behandelt wurde..... habt ihr ein öl gefunden das BIO ist aber eben nicht kaltgepresst. oder nehmt ihr kaltgepresstes (biggi meinte nicht wegen peroxid) aber ich weiß nicht was ist blöder. peroxid im bio öl oder pestizide und ko im erhitzen öl;-)
danke

 
3 Antworten:

Re: welches bio öl

Antwort von Meli 23 am 26.08.2006, 18:32 Uhr

HAtte immer das BIO öl aus dem Reformhaus, war auch kaltgepresst.

HAb haufenweise Artikel gelesen. Die Meinungen gehen da echt auseinander. Aber mein kleiner hatte keine probleme damit!!

Kenn viele die auch kaltgepresst nehmen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: welches bio öl

Antwort von Joshi am 28.08.2006, 10:05 Uhr

...und es ist echt ein Dilemma.

Es scheint tatsächlich kein nicht-Kaltgepresstes Bio-Öl zu geben. Ich habe auch ALLES abgesucht.

Ich selbst verwende nun seit Jahren nur noch Bio-Öle weil ich von den Inhaltsstoffen der chemisch gewonnenen Öle schon seit langem völlig verschreckt war. Und nun soll ich meinem Baby Öl aus konventionellem Anbau geben? War für mich persönlich absolut unmöglich.
Habe irgendwo im Internet dann mal gelesen, dass Rapunzel (Bioladen) bei seinem (kaltgepresstem) Bio-Rapsöl speziell auf niedrige Peroxid-Werte achtet und bin dann das Risiko eingegangen. Mein Kind bekommt das Rapunzel Rapsöl. Hoffentlich macht er mir in 30 Jahren mal nicht den Vorwurf, dass ich dann Schuld an seinem Leberschaden oder sonstwas bin "schwachlächel".

LG Joshi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: welches bio öl

Antwort von qual_der_wahl am 28.08.2006, 15:02 Uhr

hallo,
na dann kam ich mir wenigstens nicht alleine so bloed vor ueberall vergeblich nach einem raffinierten bio-oel zu suchen. scheint's ja echt nicht zu geben.
die verkaeufer in den reform-haeusern und bio-laeden haben mich immer angeschaut, als waere ich bescheuert ein "schlechtes" weil nicht kalt-gepresstes oel zu wollen...
*seufz* ich hab letztendlich ein rapsoel der firma "braendle" gekauft, das wenigtens eine gute benotung der stiftung warentest bekommen hat...
- man weiß ja echt nicht, was tun, oder!?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.