Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von motz am 29.04.2006, 16:22 Uhr

Reiswaffel o. Zwieback?

Hallo,

welche Reiswaffeln gebt Ihr so? Ist Zwieback besser? Ab wann das Ganze? danke für Eure Hilfe.

 
4 Antworten:

Re: Reiswaffel o. Zwieback?

Antwort von Pünktchen 2 am 29.04.2006, 16:26 Uhr

Hallo!

Ich persönlich würde keine reiswaffeln geben, meint auch mein kinderarzt, weil die zu sehr krümeln und das kind sich zu schnell verschluckt...

lg nicole

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Reiswaffel o. Zwieback?

Antwort von MC2004 am 29.04.2006, 20:40 Uhr

Hallo

wir haben Reiswaffel oder auch Zwieback (Glutenfrei und ohne Ei) gegeben, die Kleinen lutschen daran eh nur rum.....und somit weicht alles auf und unsere Kleine hat sich daran nie verschluckt....

Gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Reiswaffel o. Zwieback?

Antwort von Maxikid am 29.04.2006, 21:38 Uhr

Ich gebe auch sehr gerne eine Reiswaffel oder ein älteres Brötchen. Meine Maus lutschht mit Wonne darauf rum und hat sich auch noch nie verschluckt. Verschlucken tut sie sich mehr am Apfelstückchen, leider, sie liebt es am Apfel zu lutschen.

LG Maxikid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Reiswaffel o. Zwieback?

Antwort von mamacamilla83 am 30.04.2006, 12:38 Uhr

Hallo,also ich würde wegen der Verschluckungsgefahr auch keine Reiswaffeln geben.Wenn dann Zwieback oder nen Brötchen.Allerdings frisch.Ich möchte ja auch keine älteren Brötchen essen müssen.
Lieben Gruss Camilla

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.