Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von laetitiae am 01.05.2007, 19:37 Uhr

Menükarte

Welche Menü´s gibt es eigentlich bei euren Baby´s so zu Mittag im Alter von ca. 5 Monaten?
Kocht ihr selbst oder aus dem Gläschen?

LG laetitiae

 
14 Antworten:

Weniger ist mehr!

Antwort von Sphynxie am 01.05.2007, 20:03 Uhr

Also in dem Alter brauch es noch gar keine ausgefallenen "Menues"... Je weniger Zeug den Verdauungsapparat deines Babys belastet, desto besser! Wenn du eine Frühstarterin bist, reicht allemal der klassische Gemüse-Kartoffel-Fleisch Brei. Wenn du Punkt den 4. Monat angefangen hast, hast du bestimmt 1 Woche Möhrchen gegeben, dann Kartoffeln dazu, und dann Fleisch. So, jetzt bist du soweit, dass du anstatt Möhren mal ne Woche Brokkoli probieren könntest, ODER eine andere Fleischart, ODER Reis, ODER Apfel als Nachtisch... Es wird halt empfohlen, pro Woche nur eine neue Zutat einzuführen, und das hat (wie du sicher weisst) seinen guten Grund. Auch hier gilt: Eile mit Weile. Meine hat in dem Alter übrigens "nur" Milch bekommen.

Greetz
Sphynx

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weniger ist mehr!

Antwort von laetitiae am 01.05.2007, 20:16 Uhr

Ich wollte nicht wissen, was und wie ich es zu tun habe, sondern was andere Babys so bekommen, aber danke für deine "Ratschläge".

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Was hast du denn erwartet???

Antwort von Sphynxie am 01.05.2007, 20:25 Uhr

Das hier jemand schreibt: Meiner kriegt Hühnchen Terriyaki oder Spaghetti Bolognese? Deine Frage ist eigentlich merkwürdig, denn ein knapp 5 Monate altes Baby wird wohl kaum eine breite Menüvielfalt essen oder angeboten bekommen, und wenn doch, läuft was falsch!

Aber klar: mach was du denkst!!!

Sphynx

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hast du denn erwartet???

Antwort von serena2006 am 01.05.2007, 20:31 Uhr

Also meine hat mit 5 Monaten Möhre-Kartoffel-Brei bekommen und ansonsten hab ich gestillt.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hast du denn erwartet???

Antwort von laetitiae am 01.05.2007, 20:33 Uhr

ich merke du hast nichts verstanden...und gibst trotzdem tolle Ratschläge.

Aber klar: mach was du denkst!!!


P.S. es kommt mir vor, wie wenn du ALLES richtig machst!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Serena

Antwort von laetitiae am 01.05.2007, 20:39 Uhr

Danke!

Ich habe nun schon fast 3 Wochen Karotte-Kartoffel gegeben, jetzt mag sie es nicht mehr. Apfel mag sie auch nicht. Zucchini und Kartoffel mochte sie heute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hast du denn erwartet???

Antwort von schnullerbacke01 am 01.05.2007, 20:40 Uhr

Mein Sohn 5,5 Monate bekommt nur Milch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Menükarte

Antwort von MonaLisa07 am 01.05.2007, 21:16 Uhr

Hallo, meiner ist vor kurzem 6 Mon.alt geworden und wir haben Karotten/Kartoffel + Pastinaken/Kartoffel-Brei kombiniert mit Hirse auf dem Menüplan, Apfelmus als Beigabe und Nachmittags seit ein paar Tagen Hirse-Apfelbrei ausprobiert.
MFG ML07

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Menükarte

Antwort von lolli85 am 01.05.2007, 22:20 Uhr

wir haben mit karotte angefangen, wie eigentlich alle...
was unser kleiner gerne isst ist spagetti bolognese, gemüse mit hühnchen und so sachen (gibts im gläschen) selber gekocht hab ich einmal, davon hat er ganz dolle würgen müssen,also hab ich das gelassen.
probier einfach aus was ihm /ihr schmeckt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nachtrag

Antwort von lolli85 am 01.05.2007, 22:22 Uhr

achso mein kleiner is jetzt schon 6 1/2 monate...
mit 5 monaten gabs nur karotte mit kartoffel, pastinake mit kartoffel, zuchhinigemüse mit kartoffel.... und nach ner weile halt fleisch dabei

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Menükarte

Antwort von Jools am 01.05.2007, 23:20 Uhr

Hallo!

Bei uns gab's mit fünf Monaten nur MuMi.

Wenn's gerade mit Zucchini + Kartoffel klappt, dann geb ihr das doch ein paar Tage weiter und ergänze dann mit Fleisch.

Meine (inzw. neun Monate) gewöhnt sich nur schwer an neue Gemüsesorten... Von Karotte (in allen Varianten) sind wir lange nicht weggekommen... Dafür findet sie Obst aber toll :-)

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Menükarte

Antwort von Felis am 02.05.2007, 8:49 Uhr

Nur Milch. Mit 6 Monaten haben wir mit Kürbis angefangen, selbstgekocht. Jetzt (knapp 7 Monate) sind wir bei Zucchini-Kartoffel-Rindfleisch und denken langsam über einen Abendbrei nach.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Menükarte

Antwort von Martina A. am 02.05.2007, 9:04 Uhr

Bei uns gabs bis 6 Monate und drüber hinaus nur Mumi.

Martina A.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Menükarte

Antwort von sanja24 am 04.05.2007, 11:16 Uhr

hi laetitia,
also unsere hat mit 5 Monaten mit Zuchini angefangen, dann 2 Wochen später mit Zuchini Kartoffel und dann nochmal 2 WOchen später mit Kürbis, Kartoffeln Rind. Habe immer 2 WOchen gewartet weil meine noch nicht bereit für was neues war.
PS: versteh dich, ist schon scheiße wenn man sich hier ständig rechtfertigen muß vor SUPERMANMIS!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.