Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von yvonne67 am 05.02.2007, 20:41 Uhr

Menue-Plan mit 1-jährig ?

Hallo zusammen !

Wenn meine kleine Tochter im Mai 1-jährig wird möchte ich sie langsam aber sicher an das Essen am Familientisch gewöhnen.

Nun habe ich aber keinen blassen Schimmer, was ich ihr da alles anbieten kann ?

Zum Beispiel zum Frühstück ?
Und was kann man abends geben ?

Sie nimmt übrigens kein Fläschchen, also ist dies schon mal tabu.

Zum Mittagessen und nachmittags leuchtet mir ein, aber die restlichen Mahlzeiten ? Wie macht ihr das ?

Vielen Dank für Eure Tips und liebe Grüsse
yve

 
2 Antworten:

Re: Menue-Plan mit 1-jährig ?

Antwort von Fröschlein Luisa am 05.02.2007, 21:33 Uhr

All das was ihr auch esst!

Morgens vielleicht ein Müsli oder auch abends? Brot mit Käse oder Wurst oder Marmelade. Gemüse dazu, alles was die Küche so hergibt. Milch sollte allerdings schon noch auf dem Speiseplan stehen. Wenn sie keine Flasche mag, dann vielleicht aus der Tasse?

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Menue-Plan mit 1-jährig ?

Antwort von tina11 am 05.02.2007, 21:51 Uhr

Ich gebe eigenztlich soweit alles mit einigen Ausnahmen(Nutella muß z.B. mit einem Jahr noch nicht unbedingt sein)
Frühstück: ein gutes Vollkornbrot ohne Körner, manchmal auch Brötchen oder Toast, mit Butter, Käse, Marmelade, getrocknete Früchte (ungeschwefelt)ein Ei pro Woche (gekocht oder als Rührei)Haferflocken (die zarten)

Mittags koche ich nicht zu scharf, wenig Salz usw. aber er bekommt alles, was auch wir essen, zumindest probieren darf er alles. Ich verzichte aber auf Fix Produkte.
Nachmittags gibts eine Banane, geriebenen Apfel, auch mal nen Babykeks oder eine Waffel / Einback.
Fruchtzwerge und ähnliches gebe ich auch noch nicht, ich verrühre Naturjoghurt mit Obstgläschen oder frischem püriertem Obst.
Mein Kleiner liebt auch noch gedrückte Avocado.

Abends wieder Brot mit Gurke, Radischen, Tomaten, Wurst, Käse, Fisch usw.

Morgens und abends gibts noch ein fläschchen

LG, Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.