Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von EndlichMama am 08.08.2006, 8:51 Uhr

Erst Brei, dann Folgemilch??

Hallo!
Wie schon mal hier erwähnt, wollen wir am Wochenende mit Beikost anfangen. Nun meine Frage: Sollten erst die beiden ersten Beikostmahlzeiten eingeführt sein, bevor man auf die 2er-Milch umstellt, oder sollte das vorher geschehen? Beides auf einmal wäre ja wohl etwas viel für den kleinen Magen. Wie habt ihr das gehandhabt bzw. habt es vor?? Und wie groß/schwer sind eure Kinder so??
Vielen Dank...
LG

 
8 Antworten:

Re: Erst Brei, dann Folgemilch??

Antwort von Superbienchen am 08.08.2006, 9:45 Uhr

am besten gar nicht auf Folgemilch umsteigen. einfach Beikost einführen, die Milch kann gleich bleiben.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Garkeine Folgemilch o.t. aber LG

Antwort von Danie1983 am 08.08.2006, 10:14 Uhr

..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Garkeine Folgemilch o.t. aber LG

Antwort von EndlichMama am 08.08.2006, 10:36 Uhr

Und warum keine Folgemilch??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Garkeine Folgemilch o.t. aber LG

Antwort von Danie1983 am 08.08.2006, 11:05 Uhr

Die Folgemilch (2er) ist unnötig. Sie ist viel zu süß,enthält zu viel Stärke und in keinster Weise der Muttermilch ähnlich.Ebenso sind in einigen Sorten Vanille und künstliche Aromen enthalten.
Muttermilch ändert sich nicht,warum also die Säuglingsmilch?

LG

Danie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erst Brei, dann Folgemilch??

Antwort von tigerlars am 08.08.2006, 11:07 Uhr

Ich habe auf Folgemilch von Milasan umgestiegen und bereue es nicht... Denn Lars wurde mit BEBA 1 nicht mehr richtig satt...
Lg Marion

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erst Brei, dann Folgemilch??

Antwort von EndlichMama am 08.08.2006, 11:09 Uhr

Und Brei bekommt er auch schon?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erst Brei, dann Folgemilch??

Antwort von caroline am 08.08.2006, 12:08 Uhr

Ich mache das auch so,aber bis zum 1.Lebensjahr die 1?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erst Brei, dann Folgemilch??

Antwort von SelinaMama am 08.08.2006, 23:09 Uhr

Hallo,

ich habe mich auch sehr intensiv mit der Folgemilch ausereinandergesetzt, da mein KiA auch meinte, ich könnte die Folgemilch geben, muß aber nicht.
Meine Tochter ist jetzt 9 Monate alt und bekommt immer noch die Pre-Nahrung. Hat mein KiA aber auch abgesegnet, da sich die MuMi ja auch nicht ändert. Ich finde, in der Folgemilch ist zuviel Zucker und sonstiges drin, was einfach nicht sein muß.
Allerdings sollte dies jeder für sein Kind selbst entscheiden.

Gruß Carmen

P.S. sie wird übrigens satt davon :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.