Der erste Brei - die Beikost

Der erste Brei - die Beikost

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tina2003 am 27.07.2006, 10:35 Uhr

Bauchschmerzen, Verstopfung

Hallo,
meine Kleine ist nun 6,5 Monate, wir hatten bis sie 6 Monate war nur Mumi bzw. HA gegeben, der KiA hat gemeint, nun sollten wir mit Beikost starten, ich hatte mit Karotten begonnen, ca. 2 TL,danach ging es los (ca. 1-2 Std.) später, die Kleine hat gebrüllt und geweint ohne Ende, sie hatte ca. 2 Tage keinen Stuhlgang, am 2. Beikost Tag gleiches Theater. Bin dann umgestiegen auf Pastinake mit Kartoffel sie hat sich wieder eingebrüllt ohne Ende und geweint. Seit ca. 3 Tagen gebe ich ihr wieder nur Milch und sie ist glücklich, wieder Stuhlgang und keine Schreien und weinen nach dem Essen.
Kennt jemand das Problem? Vielleicht was anderes Füttern oder doch noch warten? Ach ja sie trinkt ca. 800 ml Milch (davon früh und Abends eine HA 2)...
lg

 
3 Antworten:

Re: Bauchschmerzen, Verstopfung

Antwort von barbamama am 27.07.2006, 11:25 Uhr

Also, ich würde mir noch etwas Zeit lassen.

Wenn die Kleine noch überhaupt nicht scharf drauf ist.

Eine Bekannte von mir hat einen ihrer Jungen 11 Monate und ihr Mädchen 13 Monate voll gestillt!
Er ist jetzt 15 sie 12 Jahre alt und sie machen beide einen "normalen" Eindruck, sind nicht heikel und haben beide eine gute Figur und sind gesund! ;o)

Lass dich vom KiA nicht stressen, dein Mäuschen zeigt dir schon, wenn sie so weit ist.

PS Würd dann aber mit Kürbis beginnen!! Ist auch süß, aber stopft nicht, so wie es Karotte tut- meine Kleine steht total drauf :o)

GLG
AnitA

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bauchschmerzen, Verstopfung

Antwort von mama33 am 27.07.2006, 16:22 Uhr

Karote hab ich wegen Verstopfung gar nicht gegeben, bei meiner Nachbarin der Kleine hat auch direkt mit Verstpfung reagiert.
Ich hab dann Zucchini gegeben (musst du entkernen!!!Wichtig!!!) und dann später Brokkoli und Blumenkohl
Kürbis essen die Kids auch alle gern!!!
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bauchschmerzen, Verstopfung

Antwort von nordtiger am 28.07.2006, 0:39 Uhr

unsere hatten auch etwas probleme mit karotten. wir sind dann ziemlich schnell auf karotte mit kartoffel umgestiegen und alles war prima.
muß gestehen, wir haben nur gläschen gegeben und brei nicht selbst gekocht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Der erste Brei - die Beikost
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.