Baby- und Kleinkindpflege

Elternforum Babypflege

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lisa am 28.09.2008, 22:30 Uhr

Reisebett Frage

Hallo,

hat jemand von Euch ein Reisebett? Braucht man da zusätzlich eine kleine Matraze? Wäre schön, wenn ihr mir da helfen könntet.

LG

 
7 Antworten:

Re: Reisebett Frage

Antwort von alsame am 28.09.2008, 23:16 Uhr

Nein braucht man keine. Ist mit dabei.

alsame

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Reisebett Frage

Antwort von Dreamy am 29.09.2008, 9:19 Uhr

Eigentlich braucht man keine zusätzliche matrarze. Aber ich fand die bei unserem Reisebett so hart das ich eine extra Matraze gekauft habe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Reisebett Frage

Antwort von kat1502 am 29.09.2008, 10:00 Uhr

Wir haben eine Matratze reingelegt, war mein zu hart und zu unbequem für meinen Kleinen.

VG Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Reisebett Frage

Antwort von Antonia1988 am 29.09.2008, 12:42 Uhr

Also bei meinem Reisebett war nix dabei das ich als Matratze bezeichnet hätte. Die Verkäuferin wollte uns zwar erzählen das diese harte Ding am Boden die Matratze sei aber wirklich glaubhaft konnte sie das auch nicht rüber bringen. Ich hab zusätzlich noch eine geholt. Das Bett hat 49,95 (war ein Angebot vorher 99,95) und die Matratze hat nochmal 19,99 Euro gekostet. Weiß die Preise noch weil wirs am Samstag gekauft haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Reisebett Frage

Antwort von Cata am 29.09.2008, 20:17 Uhr

Ich muss den anderen recht geben, ist wirklich ne harte Angelegenheit. Aber in den Hotels oder Apartements, wo wir bisher waren, gabs immer ne dicke Decke und ein Laken zum reinlegen. Wir fliegen oft, da wuerde ich neben Reisebett, Koffern und Kindersitzen und Buggy nicht noch ne Matraze aufgeben wollen.
Hier in USA gibts Reisebetten, wo man fuer die Kleinsten diese Haengematten reinhaengen kann, vllt. gibts ja sowas.

Cata

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Reisebett Frage

Antwort von mm08 am 30.09.2008, 20:08 Uhr

Hallo!
Ich fand die Matraze, die dabei war, auch viel zu dünn und unbequem. Deshalb haben wir eine zusätzliche gekauft. Allerdings keine ausgewiesene Reisebett-Matraze, sonden eine dünne normale Matraze von Ikea für nur 9 Euro. Sie lässt sich zum Mitnehmen gut zusammenrollen.
LG Jule

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Reisebett Frage

Antwort von Liesel am 30.09.2008, 22:59 Uhr

wir haben auch eine zusätzliche matratze gekauft fuer ca 20 euro. die kann man super zusammenklappen, die hat auch so eine tasche. dieses reisebettding, welches eine matratze darstellen soll, finde ich fuer mehr als eine nacht unzumutbar...die zusaetzliche reisebettmatratze kann man spaeter auch schoen vor das bett legen, wenn man das gitter rausgemacht hat...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum Babypflege
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.