Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Moneypenny77* am 22.03.2004, 14:29 Uhr

zu Sandras Presse

Sehe das wie Du, schließlich ist sie auch nicht die erste Mutter in einem BB-Haus. So wie ich das verstanden habe, hat das Kind ja auch vorher schon nicht bei ihr gewohnt, so daß sich für den Kleinen ja gar kein Unterschied ergibt.

Unabhängig davon kann ich nicht verstehen, wie man mit 17 schwanger wird und die Tochter in eine Pflegefamilie gibt und heute keinen Kontakt mehr zu ihr hat, mit 19 schon wieder schwanger wird und den Sohn dann zur Oma gibt, weil man sich nicht um ihn kümmern kann/will. Ich würde doch meinen, daß man gerade in der Branche, in der sie arbeitet weiß, wie man verhütet!?! Aber das ist wohl ein anderes Thema...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.