Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sina26 am 03.02.2006, 11:02 Uhr

Wurdet ihr

habe es nach oben verschoben

Ja ich habe Menscen schon psychisch verletzt, aber nicht so, dass sie danach ihres Lebens nicht mehr froh wurden.

Wurdet ihr schon angepisst?
Wurdet ihr schon vergewaltigt?
Wurdet ihr schon gedemütigt?
Wurdet ihr schon zu sich sexuellen Sachen als Kind und jugendliche Erwachsene gezwungen, die ich mich noch niemals traue auszusprechen.
habt ihr schon mal mit angesehen, wie eine Frau sich selbst verbrennt?
Habt ihr euch schon mal nicht mehr auf die Strasse getraut, weil ihr Angst vor eurem eigenen Schatten hattet?
Habt ihr geschrien, geschrien eingeschlossen in einer Wohnung in der ihr gefangen wart und nicht raus kamt?
habt ihr jahrelang Alpträume gehabt, weil euch das erlebte verfolgt habt.
Wisst ihr wie es ist, wenn euch jemand den Hals zudrückt und ihr denkt ihr sterbt gleich?
Wisst ihr wie es ist, wenn man die Finger umgedreht bekommt,?
Wisst ihr wie es ist, nackig in der Mitte von einer Gruppe Leute zu stehen und alle glotzen dich an?
wisst ihr wie es ist, so eine Angst zu haben, dass es nicht aufhört, dass es immer weitergeht.
Ich glaube die wenigstens wissen es von euch und das ist euer Glück.

Ich hatte das Glück nicht,und nun sagt mir verdammt nochmal, dass ich patzig bin. Ich bin nicht patzig, ich bin wütend, denn ich habe ganze Zeit gesagt, dass ich euch keine logischen Argumente liefern kann und ich nicht weiß, wo die Grenze zu ziehen ist. Aber eins weiß, lieber sollen Kinderschänder tot sein, als dass sie ausbrechen und nochmehr Kinder das erleben müssen, was ich erlebt habe

 
17 Antworten:

Re: Wurdet ihr

Antwort von diana am 03.02.2006, 11:11 Uhr

Hallo,
naja bei dem Katzen Thema waren nicht einer Meinung.
ABER zu diesem Thema gebe ich Dir vollkommen RECHT!!!!!
Den Mördern geht es doch noch viel zu gut...bin auch dafür Totesstrafe! Keiner hat sie gezwungen das zu tun...also wieso noch mitleid mit so jemanden haben? Bekommen sogar noch oft Bewährung...oder werden frühzeitig entlassen. Lassen sich in die Klappse einliefern...usw.
Also Du hast Recht!
Gruß
Diana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

sorry, aber.................

Antwort von monschischi am 03.02.2006, 11:15 Uhr

du solltest versuchen diese dinge hinter dir zu lassen. auch wenn es schwer ist. ich bin auch vergewaltigt worden mit 13 und habe es verdrängt. auch ich bin deiner meinung mit diesen tätern sollten andere dinge geschehen wie einfach wegzusperren und wieder frei lassen. ich würde ihn ganz langsam den schwanz anschneiden oder die hände. aber ok jeder hat seine eigenen meinungen und dauerd das selbe thema ansprechen wird langsam etwas nervig

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wurdet ihr

Antwort von Sina26 am 03.02.2006, 11:16 Uhr

hallo Diana kaum zu glauben dass wir mal einer Meinung sind ;-)
Mal was anderes, aber kein Streit bitte, dem Kater es sehr gut. Er hat sich zum Glück sehr eingelebt.

Nun zum eigentlichen Thema, es kann mir jemand auch erzählen was er will, den Tätern geht es wirklich zu gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: sorry, aber.................

Antwort von Sina26 am 03.02.2006, 11:17 Uhr

ich habe es hinter mir gelassen und auch erfolgreich ein Therapie gehabt, sonst hätte ich jetzt nicht einen mann und einen Sohn :-) Tut mir leid, aber bei diesem Thema kommt mir einfach die Galle hoch. Da fällt es mir schwer mich zurückzuhalten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@sina

Antwort von diana am 03.02.2006, 11:23 Uhr

Das ist schön, das es dem Kater gut geht:-)
Ich kann manche halt echt nicht verstehen...
hier bei uns in Frankfurt ist auch ein Kinderschänder rumgelaufen...und er läuft noch rum. super oder?
Er ist zum Glück gerade noch erwischt worden sonst wäre schlimmeres passiert. Er war an einem Kindergarten zu gange.
Und was ist? FREI ist er...die 2 Mädchen werden seelisch kaputt sein...und der?
Er wird es sicher wieder irgendwann versuchen...DENN es hat ihm ja keiner was gemacht.
Und solche Schweine gehören weg weg weg..........

LG
Diana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sina26

Antwort von Dia1973 am 03.02.2006, 11:28 Uhr

Hallo!

Ich drück dich mal ganz doll!!!


Ich bin voll und ganz deiner Meinung!

Bevor noch ein Kind sterben muss oder gequält wird, soll der Täter sterben! Punkt!


LG
Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ja sina

Antwort von brockdorf am 03.02.2006, 11:31 Uhr

ich glaubeniemand will hier deine persönliche betroffenheit in frage stellen oder eben deine daraus resultierenden gefühle, aber wir stellen uns eben die frage (als nicht betroffene ist das natürlich leichter), ob es eben eine lösung für die gesellschaft sein kann!

zum einen, meine ich du bringst den henker in eine moralisch sehr fragwürdige position, zum anderen denke ich dass es in einer gesellschaft die stolz auf ihre kulturellen leistungen ist eben andere lösungen geben sollte...


über die man dann ja trefflich streiten kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sina26

Antwort von cat am 03.02.2006, 11:33 Uhr

hallo

ich bin der gleichen meinung, die müssen weg
will keinen streit, aber todesstrafe ist für solche noch zu milde


lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sina

Antwort von Sina26 am 03.02.2006, 11:34 Uhr

ich kann dir nur zustimmen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nein, sie gehören nicht weg

Antwort von Schwoba-Papa am 03.02.2006, 11:35 Uhr

sie gehören staatlich finanziert, ihnen sollte man das Bundesverdienstkreuz verleihen ! Wir leben in einem Staat wo die Nichteinreichung der Steuererklärung mit Lebenslänglich bestraft wird, während Triebtäter 25 Euro Ordnungsstrafe bekommen. Meist läßt man sie so rumlaufen und nach 2 Jahren haben sie das staatliche Anrecht auf einen Job im nächsten Kinderhort.

Demnächst gibt es sogar den Ausbildungsberuf des Triebtäters und die VHS bietet Kurse in Vergewaltigung an.

*Ironie off*

Pisa ist nicht das Problem, es ist die Dummpolemik die unserer Gesellschaft schadet.

Ich habe fertig, das Thema ist für mich durch !

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: brockdorf

Antwort von cat am 03.02.2006, 11:35 Uhr

was für lösungen, ich lass mich gern eines besseren belehren


lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sina

Antwort von Sina26 am 03.02.2006, 11:35 Uhr

das war für dianas Beitrag

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Du hast recht!!!

Antwort von Doreen73 am 03.02.2006, 14:48 Uhr

Hallo,

ich bin eigentlich ein stiller Leser des Forums bzw. aller möglichen Foren hier. Ich finde allerdings, dass man nicht immer still sein sollte, schon gar nicht wenn es um ein so heikles und umstrittenes Thema geht.

Ohnehin hatte ich schon immer eine harte aber gerechte Einstellung zu den Menschen. Meine Meinung hierzu:
Ein Mensch, der sich anmaßt die Persönlichkeit eines anderen Menschen massiv zu beflecken oder ihm gar das Leben zu nehmen, hat selbst Qualen und Ungnade, wenn nicht gar den Tod verdient !!!

Demokratie ist leider heute für uns alle ein Phrase geworden und wird gerade von den falschen Leuten mißbraucht, nämlich von denen, welche damit NICHT umgehen können.

Ein Richterurteil = Konsequenz = Amtsschimmel = Unangemessenheit

Ich könnte noch ein ganzes Buch schreiben, weil ich weiß, dass solche Worte provozieren....

Doreen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Deine Worte gehören gerahmt !!!

Antwort von Doreen73 am 03.02.2006, 14:52 Uhr

...habe eben schon zu diesem Thema gepostet und einen Puls von 190 !!!

Vielen Dank für diese treffenden Worte, Du sprichst mir dermaßen aus dem Herzen, dass ich schon schmunzeln muß.

Hurra wir verblöden, ich habe auch fertig....

Viele Grüße
Doreen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

schön quälen und schw. ab!

Antwort von PatriciaKelly am 03.02.2006, 15:20 Uhr

Ich weiss auch nie, was ich dazu sagen soll, oder wenn Eltern ihre KInder erhungern lassen oder quälen...Mein erster Gedanke is immer:Vor die Wand stellen und abknallen,aber das is zu einfach.
Aber zu den Triebtätern....
Schön quälen,Zigaretten auf dem Körper ausdrücken,ohne Betäubung Schwanz abschneiden oder irgendwie sowas... Ich kanns mir zwar nicht vorstellen,dass das getan wird(scheiss Deutschland,irgendwo hört die Humanität doch auf!),aber ich fänd das, grade als Betroffene oder jetzt bald als Mutter einfach als Genugtuung glaube ich, ich weiss es auch nicht,war damit noch nie konfrontiert,aber ich änds gut,wenn man die genauso quält und dann Schwanz abschneiden und langsam verbluten lassen.
Hört ich jetzt ziemlich krass an,normalerweise bin ich auch nicht dafür oder irgendwie sowas in der Art,aber als Frau und bald Mama setzt da einfach bei mir der gesunde Verstand aus und der Instinkt meldet sich...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

echt cat???

Antwort von brockdorf am 03.02.2006, 21:39 Uhr

deine beiträge lesen sich eher so als hätte die menschheit in den letzten 10000 jahren keinerlei entwicklung durchlaufen!

nochmal: den persönlichen wunsch nach rache kann ich ja teilweise verstehen, aber erstens glaube ich nicht wirklich dass man sich da besser fühlt und zweitens kann ich darin keine lösung sehen die einer entwickelten,angeblich kultivierten gesellschaft möglich sein darf!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@kelly

Antwort von brockdorf am 03.02.2006, 21:40 Uhr

ich kann dir nen guten psychologen empfehlen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.