kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Felica am 13.09.2018, 9:15 Uhr zurück

Re: Wie lange warten auf Termin MRT?

Aua, Heilpraktiker der bei Verdacht auf Bandscheibe Hand anlegt.
Wenn es geholfen hat wisst ihr nun das es nur ein Hexenschuss ist. An dern Schmerzen würde auch ein schnellere MRT-Termin nichts ändern, bei beidem nicht. Nur weil man dann weiß ist es Bandscheibe oder Ischias ändert sich das Vorgehen nicht. Es wäre die gleiche Therapie, außer wie ich schon schrieb es kommt zu Ausfallerscheinungen.

Ischiasprobleme gehören zu meinem Leben. Man kann aber gut was dagegen machen. Auch gegen eine vorgeschädigte Bandscheibe. Aber es bedeutete selbst aktiv was dagegen zu machen. Die Medikamente helfen da nur erst einmal aus der Schmerzphase heraus zu kommen, den Rest wie Bewegung und Übungen muss man das restliche leben selbst durchziehen. Je schneller man selbst tätig wird, desto besser. Medikamente verschleppen da nur.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht