Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von faya am 04.04.2005, 21:39 Uhr

wie kann man eine alte Frau aufmuntern?

Alte Menschen reagieren bei einem plötzlichen Wechsel ins Krankenhaus ( oder Altenheim) plötzlich auch mit Verwirrung. Weil du schreibst, daß sie mit ihrem verstorbenen Mann sprichst. Sei da sehr sensibel wenn sie verwirrt spricht.

Die Verwirrung gibt sich nach einiger Zeit in gewohnter Umgebung zu Hause wieder.

Ich kann euch nur raten, so einen alten Menschen so schnell wie irgen möglich wieder zurück in die gewohnte Umgebung , sprich nach Hause zu holen. Das ist die beste und schnellste Therapie.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.