Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von RainerM am 22.09.2005, 13:36 Uhr

Wer wird später dümmer aussehen, Heide Simonis oder Angela Merkel?

Hi,
das Jahr 2005 ist noch lange nicht um.

Dieses Jahr hat uns viele Fassetten der Politik miterleben lassen und mir scheint, als würde sich momentan der Höhepunkt zuspitzen.

Ich erinnere mich an das Gesicht von Heide Simonis, als sie scheiterte.

Ich erinnere mich an die Gesichter von RotGrün in NRW.

Ich habe die gesichter von SchwarzGelb gesehen, vergangenen Sonntag.

So, und jetzt frage ich mich, sollte der für mich eher unwahrscheinliche Fall der Schwampel zur Abstimmung im Bundestag anstehen, so weckt der Gedanke die Erinnerungen an Heide Simonis.

Was sie mit Rot-Grün-SSW erlebte, könnte sich doch dann mit Schwarz-gelb-Grün wiederholen, nicht wahr?

Heide ist seidem Vergangenheit, Ruheständlerin.

Was wird Angela machen?

 
2 Antworten:

???? Versteh ich nicht was Du meinst

Antwort von Schwoba-Papa am 22.09.2005, 13:43 Uhr

das wie bei Heide der offensichtliche Koalitionspartner (SSW) zum Schluß umschwengt ? Was wäre das im Falle Angela ? Das Guido zu Joschka und Gerd ins Boot hüpft ?

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ???? Versteh ich nicht was Du meinst

Antwort von RainerM am 22.09.2005, 13:48 Uhr

hi Schwoba,

also bei Heide waren wohl die Königinnenmörder in den eigenen reihen, der SSW war wohl unschuldig.

Nein, ich glaube nicht, dass die Grünen geschlossen einer Koalition mit SchwarzGelb zustimmen würden und kann mir vorstellen, dass es in deren Reihen genug Abtrünnige geben könnte, die das verhindern wollen.

Ebenso kann ich mir einzelne Abweichler bei Schwarz und Gelb denken, die die grüne Kröte unmöglich schlucken können.

Wer weiss.... es wird bis zuletzt spannend bleiben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.