Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mindamino am 14.09.2013, 14:11 Uhr

Welche Konsequebnzen sind vorgesehen,

Ja auch im dritten reich haben da viele absichtlich geglaubt um dort als opportunisten mitzuwirken und den profit dafür zu kassieren. Die vergasten juden ach ne, die gibts doch garnicht, denn ich glaube...

Das dritte reich war übrigens sogar ein korrekter sozialer materieller rechtsstaat (heute sollen wir einen sozialen formalen rechtsstaat haben), der überall im ausland für seine rechtsstaatlichkeit gelobt worden ist.
Viele menschen haben damals dennoch etwas dagegen gesagt und haben von menschen wie wolke76 dann ebenfalls erzählt erhalten, dass man doch schliesslich in einem rechtsstaat lebe und das es keine mördereien etc. gibt. Den kritikern ist dann häufig dafür der kopf abgeschlagen worden. Aber das aus recht und gerechtigkeit wie einem wolke76 sagen kann, weil er daran fest glaubt.

Das waren übrigens die mitmörder des dritten reichs und diese gibt es heute auch noch ohne ende als staatsopportunisten um davon sogar zu profitieren und daran kasse zu machen.

Mit dem angeblichen glauben an recht und gerechtigkeit hat das gar nichts zu tun, denn dann müsste wolke76 ja für recht und gerechtigkeit kämpfen wie ein michael kohlhaas aber er macht dasgenaue gegenteil.

Die konsequenzen wird letztlich niemand tragen ausser gustl Mollath selbst.
Gemäss der richter- und staatsanwaltschaft in deutschland sind justizgeschädigte menschen von juristen auch schwer zu beleidigen und zu verspotten besonders wenn diese sich beschweren. Nur mit der öffentlichkeit und in zusätzlicher jahrelanger arbeit wird er persöhnlich im gegensatz zu den tausenden anderen evtl. etwas schadenersatz etc. erhalten können.
Justizministerin merk (kassiert dafür jeden monat tausende euros) und die cdu wird sogar wieder vom volk gewählt werden!!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.