Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von shinead am 27.09.2013, 14:37 Uhr

Umfrage zum Thema Geld - Briefumschlagprinzip

So steht es natürlich nicht drin. Aber es gibt schon hinweise darauf, dass Schulden nicht das richtig sind. Sie sind nicht zu verteufeln - aber sie sind Fallstricke.

Sprüche: 22:7:
Der Reiche herrscht über die Armen; und wer borgt, ist des Leihers Knecht.

Aber auch Hiob 1:21: und sprach: Ich bin nackt von meiner Mutter Leibe gekommen, nackt werde ich wieder dahinfahren. Der HERR hat's gegeben, der HERR hat's genommen; der Name des HERRN sei gelobt! –
(Wir sind nur die Verwalter und maximal Besitzer von Hab und Gut, Gott ist Eigentümer)

1. Petrus 4:10 Und dient einander, ein jeder mit der Gabe, die er empfangen hat, als die guten Haushalter der mancherlei Gnade Gottes.
(Wir sind nur die Verwalter von Gottes Gaben)

Lukas 16:11 Wenn ihr nun mit dem ungerechten Mammon nicht treu seid, wer wird euch das wahre Gut anvertrauen?“

Lukas 14:28 Wer ist aber unter euch, der einen Turm bauen will, und sitzt nicht zuvor und überschlägt die Kosten, ob er's habe, hinauszuführen?

Und hier sind noch ganz viele andere:
https://crc.daveramsey.com/index.cfm?event=dspPastorExt&intContentID=10305

Im Dave Ramsey Plan hat auch das Geben einen großen Stellenwert. In den USA ist es üblich als Mitglied einer Gemeinde tatsächlich noch den 10ten zu geben (Tithing).
Er fordert jeden dazu auf mindestens 10% des Einkommens zu Spenden oder eben der Kirche zu geben.
Baby Step 7 heißt demnach auch im Englischen "Live and give like no one else".
Ich gebe zu, ich habe die 10% doch ein kleines bisschen nach unten korrigiert. Aber grundsätzlich finde ich die Idee, einen festen Bestandteil des eigenen Reichtums an jene zu geben, denen es nicht so gut geht wirklich richtig und wichtig.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.