Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von shinead am 11.09.2013, 8:48 Uhr

Störsender?

Mein Ikea hat keinen Störsender eingebaut...

Wenn ich mich aber in den "Eingeweiden" des Beton-Klotzes bin, dann kann da kein Signal durch kommen.
Stelle ich mich an ein Fenster, habe ich wieder ein Netz.

Wer hat denn die Störsender nachgewiesen?

Das "Gerücht" gab es auch mal Media Markt betreffend. Da ist es aber auch so, dass man am Eingang ein Netz hat, und je näher man dem Lager kommt (weiter in das Gebäude herein geht), je mehr nimmt das Netz ab.
Das hängt aber nicht an einem "Störsender", sondern an der Konstruktion des Gebäudes.

Der Besitz von solchen Störsender ist in Deutschland übrigens legal, die Nutzung ist aber gem. Telekommunikationsgesetz verboten!
§ 55 Abs. 1 Satz 1 TKG siehe auch: http://www.wbs-law.de/telekommunikation/einsatz-von-handy-stoersender-44872/

Wenn also Störsender tatsächlich nachgewiesen sind, dann sollte es auch zur Anzeige kommen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.