Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von JoVi66 am 14.05.2006, 17:57 Uhr

Sorry wenn ich mit unpassendem ins Aktuell kommen,

...habe auch schon im Kleinkibnderforum gepostet, würde aber gerne noch euren Rat hören:

immmer noch nicht sauber.
Hi,
meine Tochter wird in 11 Tagen drei, also bin ich bei euch schon mal prophylaktisch richtig. Sie braucht Nachts immer noch ihre Nuckelflasche. Was mich nicht wegen der Nuckelei stört ( es ist nur Wasser drinnen), sondern deswegen, weil sie das Wasser nicht halten kann bei so reichlicher Flüssigkeitszufuhr. Schnuller spuckt sie aus ( den nimmt sie auch schon seit fast 2 Jahren nicht mehr- es kommt ihr wirklich darauf an Flüssiges zu nuckeln!
Eine trockene Nacht haben wir nur, wenn ich sie alle zwei Stunden ( ist nicht so schlimm, da ich eh bis 3.00h vorm PC hock) aufwecke. Sie ist dann natürlich kaum erweckbar und ab 6.00h weckt sie dann mein Mann alle 2 Std. Sie Schläft von 21.30/22.00h bis etwa 9.00/9.30h. Das dauernde wecken verhindert aber meiner Meinung nach einen gesunden Tiefschlaf, aber wenn wir es nicht tun, dann haben wir bis zu 3x Bettenabziehen /Nacht. Kennt jemand von euch das Probloem?
Gruß Johanna

zweites Posting:
Hab auch noch das Problem, dass sie eine Windel nurb unter Geschrei anzieht und sie bei der ersten Gelegenheit runtertut.


Sie macht ein ellenlanges Gezeter wenn ich sie ihr anziehe und ausziehen tut sie sie sowieso. Also was tun? Ich hab jetzt folgende gestern Nacht gemacht: Töpfchen mit ins Zimer gestell bei einer seehr dunklen Babylampe, die nicht stört und daneben steht nun der Trinkbecher. Was macht die Gute? Nimmt den Trinkbecher mit ins Bett und DAS TÖPFCHEN, mit der Begründung heute morgen: "Dann muß ich nicht aus dem Bett steigen, Prost Mahlzeit. Das TZöpfchen war übrigens kurz vorm überlaufen und wenn ich es nicht im letzten Monment gesehen hätte ( war unter der Bettdecke!), dann hät´s ne Bescherung gegeben.

Gruß Johanna

 
11 Antworten:

Re: Sorry wenn ich mit unpassendem ins Aktuell kommen,

Antwort von Danie1983 am 14.05.2006, 18:09 Uhr

Hallo!

Zu dem trinken kann ich dir leider keinen Rat geben.Ausser starke nerven und weniger geben nachts.
Und zum nachts dann trocken sein,das muss sie doch noch garnicht. Das sie so viel muss ist klar,vom vielen trinken nachts. Aber immer wecken würde ich auch nicht. Lieber nachts noch ne windel um und sie kann durchschlafen.Hat sie einen schlafsack??? Dadrin sollte sie die Windel garnicht aussziehen können.

Lg

Danie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:JoVi66 eine andere Frage

Antwort von saulute am 14.05.2006, 18:31 Uhr

Wann stehst du auf, wenn du um 3.oo morgens ins Bett gehst? Um 9? Reichen dir 6 Stunden Schlaf?
Meine Tochter allerdings erst 21 Monate will gar nicht aufs Töpfchen, hat angst davor. Ich weiss gar nicht, wie sie trocken wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:@saulute 5 Std ist mein Schnitt,...

Antwort von JoVi66 am 14.05.2006, 18:56 Uhr

Ich arbeite lang Nachts da ist es so schön ruhig/ keine Störung und stehe um 8 auf. in der Regel. Verpenn auch schon mal und Isabella weckt mich dann um 9 9.30. Das wenig Schlafen ist ein Überbleibsel aus meiner Medizinerzeit.
Nachtsdienst legst dich ins Bett im Bewusstsein, dass jede sec. der Piper losgeht. Kannst dir vorstellen, wie beruhigend der Schlaf ist.
Ich scghreck heute noch nachts auf weil ich"es" pipen höre :-)


Anscheinend ist es ein universelles Problem und ich bin mit einer 3 Jährigen anscheinend nmoch zu früh. oki, danke
Gruß Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wie waers mit easy ups?

Antwort von mamaselio am 14.05.2006, 20:31 Uhr

Ciao Johanna,

kannst du ihr die vielleicht als Unterhose verkaufen? Die kann man soooo leicht nicht ausziehen.

Ansonsten scheint das alles wohl ganz normal zu sein. Elio will mit 2,5 weder von Topf noch von Toilette irgendetwas wissen. Er besteht auf seine Windel...

LG
Christiane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sorry wenn ich mit unpassendem ins Aktuell kommen,

Antwort von Michaella am 14.05.2006, 20:40 Uhr

Hallo,
mach dir keine Sorgen mein Sohn wird in drei Wochen 6 Jahre und ist immer noch nicht trocken in der Nacht.Wir haben zur Zeit die Klingelhosen mit der wird er zumindest wach und ich muss nicht immer das Bett beziehen.Laut Arzt ist es normal das er Nachts auf Toilette muss und nicht durchschläft. Irgendwo habe ich auch mal gelesen das bis zu 6 % der 10 Jährigen noch Bettnässer sind.Das wird schon.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sorry wenn ich mit unpassendem ins Aktuell kommen,

Antwort von Frosch am 14.05.2006, 20:42 Uhr

Hallo!

Streß Euch doch nicht so rein ;-)

Gib Ihr am besten Pull-Up-Windeln für nachts. Die kann sie, wenn sie wach wird, selber ausziehen fürs Pipimachen.

Das andauernde Wecken ändert ja nichts am "Problem", daß sie nicht selber aufwacht. Aber auch das wird klappen! GÖNNT ihr um Himmels Willen den Schlaf, denn so habt Ihr irgendwann ein Kind mit massiven Schlafproblemen!

Übrigens ist mein Sohn 3,6 Jahre und seit 3 Wochen tagsüber trocken. Nachts braucht er eine Windel und würde mich sicher saftig verfluchen, wenn ich ihn aufwecken würde. Außerdem würde er sich so ans Bett festkrallen daß ich ihn nur mit einem Brecheisen losbringen würde *G* - ich warte einfach noch ab. Irgendwann wird es auch nachts klappen.

LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sorry wenn ich mit unpassendem ins Aktuell kommen,

Antwort von silkilein am 14.05.2006, 20:50 Uhr

Hallo, also ich finde die nächtliche Nuckelei schon bedenklich. Selbst wenn nur Wasser in der Flasche ist: die Zähne werden ständig umspült und der Zahnschmelz kann sich nicht regenerieren. Das sagt einem jeder Zahnarzt. Auch Wasser ist da schlimm. Ich halte das nächtliche Trinken für eine Angewohnheit. Wenn ihr das in den Griff bekommt (wird sicher ne harte Woche *gg) dann wird sich das mit dem Trockenwerden auch erledigen. LG Silke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erst einmal, nochmal danke, ...

Antwort von JoVi66 am 14.05.2006, 21:20 Uhr

....für all eure Tipps. Bin schon etwas beruhigter, vor allem wenn ich höre, dass auch äkltere Kinder das "Problem"- das eigentlich keines ist - haben.
Ja die Nuckelflaschwe ist jetzt weg. Es gibt nur noch einen Trinkbecher, der steht neben dem Topf und das mit den easy up ist wahrlich überlegenswert.
Danke
Gruß Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was ist denn Klingelhose??? ot

Antwort von saulute am 14.05.2006, 21:40 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erst einmal, nochmal danke, ...

Antwort von letti04 am 14.05.2006, 22:34 Uhr

Hallo,

also ich finde, Du solltest Dir in diesem Alter noch überhaupt keinen Kopf machen. Je mehr Du Dich da reinsteigerst, umso weniger wird Dein Kind das tun, was Du von ihm erwartest.

Lasse Deiner Tochter Zeit!!Ausserdem schliesse ich mich meiner Vorgängerin an, was das Trinken betrifft. Es ist nicht unbedingt der Zucker, der die Zähne kaputt macht, sondern das ständige Umspülen.

Du schaffst das schon.

LG Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:@saulute ,...

Antwort von Michaella am 16.05.2006, 20:29 Uhr

Hallo
also ein Klingelhose ist eine Stoffunterhose,in der sind Drähte an die Hose wird sowas wie ein Magnet festgemacht( der Arlam) sobald das Kind eine Tropfen Urin in die hose macht,gibt es einen Impuls an den Arlam und der klingelt dan.Somit soll das Kind aufwachen,Pipi anhalten und auf Toilette gehe.Das System beruht auf einen Professoe Name????? der hat rausgefunden das das Unterbewusstsein so bearbeitet wird das das kind am schluss aufwacht bevor der Arlam losgeht.Bei meinem Sohn ist es nämlich so,der schläft wie ein Stein und bemerkt nicht wenn das Pipe losgeht.Daher arbeiten wir jetzt nach absprache mit dem Kinderarzt mit der hose.Wir haben in vier Wochen Schulanfängerübernachtung im KIGA und Ihm wäre es peinlich mit Windel dort zu erscheinen.
Gruss

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.