Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Frosch am 11.10.2004, 20:03 Uhr

So, jetzt werde ich wahrscheinlich zerfetzt...

Hallo!
Habe nun die Postings zu "Halloween" gelesen, und bin wirklich von den Socken!!

Also erstmal:
Es ist meiner Meinung wurschtegal, ob man nun mit oder ohne Anrede schreibt, solange der TON stimmt. Aber demjenigen das Recht abzusprechen zu posten, ist das Letzte. Besonders wenn derjenige nicht die Person ist, die ausfallend wird.
Nicht wahr, Schwoba und Ralph?!
Klar, man kann über diverse Sachen ANDERER Meinung sein, aber ist das gleich "krank"??!? Krank ist etwas anderes!!!!!

Ich habe gerade die Postings zu "Halloween" gelesen, und finde diesen Hype auch nervig. Aber man lernt durch diverse Postings dazu, und das ist wesentlich reifer, als nur reinzupöbeln.

Ich werde mich aufgrunddessen, daß hier nun verschiedene Leute entscheiden wollen, wer postet und wer nicht, mit freundlichen Grüßen erstmal verabschieden.

Antje

 
5 Antworten:

Tja

Antwort von Schwoba-Papa am 11.10.2004, 20:27 Uhr

Och Antje,

must doch nicht so schimpfen wegen der drei???, die doch offensichtlich "undercover" HIER MAL RICHTIG AUFMISCHEN WOLLTE.

Es soll doch jeder machen und feiern was er will, es darf auch jeder wählen was er will, wie wollen wir´s auch verhindern °-)

Und mal doof gefragt ? Haben unsere drei??? konkret was zum Thema beigesteuert ? Und warum dann dieses EUCH HAB ICHS GEZEIGT !!!!

Hier herrschen manchmal Themen da kann man nicht ERNST oder Vernünftig bleiben. Ist so, aber -mein Gott- sicher kein Problem.

Grüßle und immerlächeln

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Antje

Antwort von Ralph am 11.10.2004, 21:13 Uhr

Hi Antje,

zunächst einmal versichere ich Dir, daß auch ich im richtigen Leben RAlph heiße, und auch ich verkaufe keinen Käse... *gg*

Ich gestehe Dir zu, daß ich beißend-ätzende Postings abzusetzen pflege, wenn jemand dummdreist daherpostet, ohne überhaupt eine Ahnung von dem zu haben, was man schreibt.

Zu Halloween haben andere ja nun bereits genügend gepostet, aber nur einmal angenommen, es wäre ein amerikanischer Brauch? Was ist denn dann noch so alles "Ami-Scheiß" (ich schreibe es lieber aus, damit's deutlicher wird)?

Burger Kind und McDonals, Coca-Cola und Pepsi, Sprite 7up, (deutsche Cola schmeckt nicht), Bubble-Gum, Blue-Jeans (oha, ich stelle mir deutsche Frauen und Männer ohne diesen Amischeiß Bluejeans vor, ok, zu meiner Juzgendzeit hieß das ja noch Nietenhose...*lach*).

Western dürften wir nicht mehr sehen, und alles,, was ernsthaft mit Raumfahrt zusammenhängt, sollten wir auch mal schnell vergessen, samt Lego-Duplikaten der Raumfähren und science-Fiction.

Achja, und ich wünsche Euch viel Spaß beim genießen rein europäischer Filme im Kino. Keine Mißverständnisse: Ich finde europoäische Filme auch sehr gut, sie haben sogar oft ein eigenes Feeling, aber so ganz ohne Hollywood mag ich dann doch nicht sein.

Euren PC könnt Ihr auch sofort begraben, oder fahrt Ihr alle mit Honeckers erstem 1 Megabit-Chip von Mitte der 89er Jahre (und selbst der soll ja geklaut gewesen sein). Ohne Intel, AMD und Motorola, Apple und Microsoft ginge landauf-landab nichts.

Alles Amischeiß also!

Dabei wette ich - mal wieder - meine Weißheitszähne, daß sowohl famisa als auch Hitchcock drei??? ohne Amischeiße hier gar nicht zu posten in der Lage, sondern noch trommeln müßten.

Ich weiß, ich treibe es grade wieder auf die Spitze, aber das Niveau ist mir einfach zu flach!!

Über die Frage, ob es sinn macht, hier Halloween zu feiern, wie groß der Heißhunger der Bevölkerung auf Lebkuchen, Spekulatius und Schoko-Weihnachtsmänner im September ist, weil das alles bereits seit 6 Wochen zu kaufen ist... darüber läßt sich trefflich streiten und diskutieren.

Noch zum Thema Weihnachtsmann... ich habe an diese Figur nur beste Erinnerungen als Kind, und auch meine eigenen Kinder haben absolutr kein verstörtes Verhältnis dazu. Ich gebe aber zu, daß manche Eltern diesen alten herrn übergebührlich instrumentalisieren, und ich hatte bereits vor Jahren arge Schwierigkeiten, meinen Kindern die wahre Weihnachtsmanninvasion plausibel zu machen (zum teufel mit den Warenhausweihnachtsmännern an jeder Ecke).
Und das manche Eltern das alles erst gar nicht mitmachen, verstehe ich auch.

Aber wie heißt es so schön: Leben und leben lassen.
Boykottaufrufe empfinde ich in diesem Zusammenhang eher als spaltend, haben mit Toleranz wirklich nichts zu tun, und genau deshalb werde ich dann auch so rustikal heftig! :-)

Liebe Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

zerfetzt?...wohl sicherlich nicht...@frosch

Antwort von sterntaler am 11.10.2004, 21:57 Uhr

guten abend, lieber "holländischklingender" grüner hüpfer! ;o)

*!!!achtung, dies ist keineswegs sarkastisch oder als persönlicher angriff gemeint!!!* :o)

eines ist mir nun völlig unklar, warum DU nun so "gekränkt" reagierst und dich hier auf zeit verabschieden möchtest!?

wir alle hier schreiben jeden tag verschiedene themen, die uns persönlich interessieren, bewegen oder auch verärgern, in zweifel versetzen, fragen stellen, belustigen oder auch zur trauer rühren in die verschiedenen foren. manche kopieren es auch gleich in alle foren, damit es auch ja nur der letzte liest! ;o))*hüstel*

sie werden gelesen und anschließend von ganz unterschiedlichen charakteren mit verschiedener sichtweise und unterschiedlichen emotionen dem thema gegenüber beantwortet, hinterfragt oder wie sooft heftigst durchdiskutiert.

dass dabei oftmals die höflichkeit, der ton oder der respekt untereinander verloren geht, sorry....das ist doch ganz menschlich! aber in solchen situationen auch verständlich und verzeihbar, oder etwa nicht? :o)

ich gebe zu, dass ich so manches thema bzw ansichtssache einiger anwesender auch nicht mehr ganz ernst nehmen und nachvollziehen konnte, d.h. jedoch nicht, dass mir diese themen, wie z.b. abtreibung, rauchen, nikolaus, kohl hin und schröder her etcpp. egal sind oder ich sie nur als lächerlich empfinde. keineswegs!
sorry antje, aber ich kann manchen hier nicht ganz vollnehmen, mit themen, bei denen es von grund auf an hintergrundinfos fehlt, wie z.b. helloween, weihnachtsmann *nackenhaarstellt* etc. laut rumprollen und rumnörgeln, hauptsache was gesagt?! dem frust luft gemacht? ob alles stimmt - eh egal (?)!,...so ungefähr. (:o(
und ich glaube auch nicht, dass hier irgendwer beabsichtigt, irgendjemanden das posten seiner ganz eigenen sichtweise oder problematik zu verbieten oder gar zu untersagen!
wären hier alles JA-SAGER (!) oh mein gott,....wäre diese seite sicherlich nicht so sehr frequentiert und beliebt! ;o))

also,...ich fände es sehr schade, wenn du deinen hut aufgrund solcher lapalien nehmen würdest! :o)

liebe nachdenkliche grüße
sterntaler,...der nur diesen einen nick hat und immer noch auf das große glück hofft! :o)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@antje: Wußte ich doch, daß ich was vergessen hatte *grins*

Antwort von Ralph am 11.10.2004, 22:07 Uhr

Hi Antje,

schließe mich sterntaler an: Kein Grund, um wegzubleiben! Ich werde Deinen mit freundlichen Grüßen garnierten Abgang meine ebenso herz- wie ernsthafte Bitte dagegensetzen, doch bitte zu bleiben! :-)

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tja

Antwort von famisa am 11.10.2004, 22:07 Uhr

unter undercover versteh ich was anderes - als geheimagent wär ich wahrscheinlich schon längst tot.

aber wozu kompliziert, wenns einfach auch geht: man braucht nur mal etwas kontroversielles posten - und schon wird man zerfetzt...gevierteilt...bei lebendem leib gekocht...

eigentlich eine schöne gruselgeschichte für den 31.

lg mi

ps. such mal unter famisa! im rub.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.