Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sasu am 06.04.2003, 9:47 Uhr

Re @jaqueline: Was ich damit sagen wollte,

hallo !

das ist echt ein prima text.
schade (vielleicht koennte man auch aergerlich sagen - mir faellt jetzt ein fach kein besseres wort dafuer ein) ist einfach nur, dass wirklich zu lange nichts gg. saddam gemacht wurde und dann hat man endlich wieder eine loesung angestrebt und die waffeninspekteure wurden ins land geschickt. diese haben sich noch etwas mehr zeit erbeten, aber sie wurden zurueckgerufen, weil es ploetzlich hoppladihopp gehen musste in augen v. bush+blair. und das kann ich nicht so ganz nachvollziehen. warum hat man dem team von/um blix nicht noch mehr zeit gegeben ?
(folgendes ist reine spekulation von mir, aber vielleicht hat ja jemand eine antwort darauf:) ist es nicht vielleicht wirklich so, dass man nicht damit rechnete bei saddam verbotene waffen zu finden und somit keine berechtigung f. den angriff a.d. irak ?
hierzu verweise ich auf ein interview/bericht mit blix: Blix: Die USA wollten ganz bestimmte Dinge hören
zu finden unter http://portale.web.de/Schlagzeilen/News/?msg_id=2819051

gruss,
sasu

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.