Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Drillingsmama am 11.01.2005, 15:45 Uhr

@Ralph wg HArtz 4

Hallo
HAb mal ne Frage, wenn ich richtig im Fernsehen mitbekommen habe haben über 4 Miode Antrag gestellt aber nur 1/3 hat ihn bewilligt bekommen die anderen nicht.
Muß man bei Hartz4 damit rechnen das man es nicht bekommt, wenn man keine ALH bekommen würde? Im April läuft mein ALG aus, wg Hartz4 hat sich mir gegenüber noch kein Bearbeiter geäußert.
Als ich das letzte mal beim AA drin war, wars wie auf der Bank, immer einer vor zum Schalter und der Rest wartet ein paar Meter hintendran. Nach 20min Wartezeit hatte ich dann meine 2 Minuten mit der dame hinterm schalter, die waren alle heillos überfordert, wieso bestellen sie dann Leute her, wenn doch eh die Kak. am dampfen ist?
Danke
LG Drillingsmama

 
1 Antwort:

Re: @Ralph wg HArtz 4

Antwort von swidi am 13.01.2005, 16:14 Uhr

Hi,

>Muß man bei Hartz4 damit rechnen das man es nicht bekommt, wenn man keine ALH bekommen würde?<

Wenn Dein Vermögen oder Einkommen die Grenze übersteigt, gibt es gar nichts.
Aber Achtung! Bei ALH II wird die Fam , mitgerechnet. D.h: es gibt auch Geld für Kinder und Frau und Miete. Wobei das gesammte Haushaltseinkommen berücksichtigt wird.

Cu
Jörg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.