Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lilis Mama am 18.11.2004, 18:43 Uhr

Prozess wg. Androhung von Folter

es ist soooo schwierig da was zu sagen finde ich!
keiner will wohl wirklich solche zustände haben, das mit foter gedroht wird oder sie gar angewand wird;
ABER mal ehrlich, wäre es mein eigenes kind würde ich es nur gerne höchst persönlich androhen und anwenden, ich denke das sehen alle eltern so wenn es sie mal (gott bewahre) treffen sollte!

wie gesagt es ist schwierig. als aussenstehender und ohne "gefühl" würde ich sagen DEFINTIV NEIN!
als mutter von 2 kindern sage ich HAUT DRAUF!
eine wirkliche antwort ist das wohl nicht....mmmmh...
also gesetzlich zu lassen, wenn es darum geht, ein klares nein!

lg
Jill

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.