Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von maleja am 18.11.2004, 17:50 Uhr

Prozess wg. Androhung von Folter

Bin gerade hier ins Forum, um über dieses Thema zu schreiben.
mich interessiert es auch, wie andere darüber denken.
Denn 1. sind wir wohl ineinem Rechtsstaat, indem jede Art der Folter (und dazu gehört wohl auch die Androhung) verboten ist, und ich bin sehr froh darüber.

ABER, wenn das Leben eines Kindes auf dem Spiel steht, sind jegliche Gestze erstmal unwichtig. Und dann muss alles getan werden, um dieses Leben zu retten.
Und, ehrlich gesagt, wäre ich sogar froh, wenn dieses Schw... gefoltert worden wäre.

Silvia, die den Prozess nicht ganz verstehen kann

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.