Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von KH am 01.12.2004, 18:34 Uhr

Problem PISA - Lösung KLASSENMESSZAHL

Mit größeren Klassen ist aber der Frontalunterricht einfacher. Denn wenn ich individualisiere, dann macht es schon einen Unterschied ob 30 oder 15 mit ihren Nachfragen oder Arbeitsergebnissen zu mir kommen. Also ist eine Verkleinerung der Klassen schon eine Voraussetzung für individualisierenden Unterricht. Oder eben eine zweite Kraft im Klassenzimmer. Denn bis ich bei 30 Kindern durch die Reihen gegangen bin, das dauert halt länger.so eine Lösung a la Kindergarten wäre nicht schlecht. Eine ausgebildete Fachkraft und eine "Hilfskraft" wie auch immer als Minimum. Zwei Fachkräfte sind ja oft nicht zum Zahlen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.