Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von schnecke 1 am 19.09.2013, 9:45 Uhr

neckische Spiele sind sch.... oder mag sie sowas ernsthaft???

Polterabend: habe ein Buch hingelegt mit bunten Stiften, Aufklebern... so das uns jeder Gast dort was nettes reingeschrieben hat oder die Kinder was reingemalt. Jeden Gast dann fotografieren wenn er kommt. Vielleicht hast du einen sehr großen nostalgischen Bilderrahmen. Den bekommt der Gast selbst in die Hand und muß da durchkucken und du machst dann das Foto.
Ich mag auch keine Spiele!!! Aber eines haben wir gemacht auf unserer Hochzeit.Der Braut werden die Augen verbunden. Dann werden 5.Personen(egal ob Mann oder Frau) die Hosenbeine hochgekrempelt und die Braut muß die Waden ihres Mannes finden. Bei mir war aber mein Mann als 1. Person dran und dann nochmal als 5.Person. Und ich konnte mich echt zwischen 1 und 5 nicht entscheiden. Alle hatten Spaß und ich wußte nicht warum.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.