Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Moneypenny77* am 21.05.2004, 14:18 Uhr

Muß mich sehr wundern...

Heute ist es "nur" eine Ohrfeige, morgen ein Messerattentat wie bei Wolfgang Schäuble (mit schweren Folgen) oder Oskar Lafontaine und übermorgen wird dann auf unsere Politiker geschossen, wenn sie einem nicht passen.

Habe heute morgen im Vorbeigehen gelesen, daß es sich wohl um einen Lehrer handelte... Schlägt der seine Schüler auch, wenn sie ihm nicht passen? Jedenfalls ein gutes Vorbild für gewaltfreie Erziehung! Traurig, wenn noch nicht einmal das sog. Bildungsbürgertum mehr in der Lage ist, sich verbal auseinanderzusetzen!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.