Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von tachpost am 02.05.2005, 14:52 Uhr

Mal 'ne Frage

Was heisst da rumprinzen ???
Ich gehe nun seit fast 20 Jahren arbeiten arbeiten (mit Ausnahme von 2 Jahren Erziehungsurlaub),und bin es gewohnt mein eigenes selbstverdientes Geld,was auch erheblich mehr ist als Arbeitslosengeld oder Sozialhilfe (kenn mich da nimmer aus),auszugeben.Noch dazu,leb ich da sehr gut von.
Und für mich käme es halt nicht in Frage die nächste Jahre vom Staat zu leben,zumal ich dann,irgendwann nur noch als Putzfrau oder billige Hilfskraft irgendwo unterkäme.
Hinzu kommt,das ich meinem Sohn solch eine Lebensweise nicht vorleben möchte,womöglich ist der sonst der nächste der auf dem Amt landet.

Da ich selbst ein Jahr lang das Vergnügen hatte auf Staatskosten zu leben,kann ich sagen....Nein danke,nichts für mich,ich kann nicht von der Hand im Mund leben,und will mir auch mal was gönnen.
Nun hab ich mir was gegönnt.
Hab es als Alleinerziehende geschafft,mir eine Wohnung zu kaufen,die ich in ca. 20 jahren abbezahlt habe,und wenn ich dann irgendwann einmal in den Ruhestand gehe, gehts mir gut,ich kann weiter meinen Ostseeurlaub machen,und meinem Kind kann ich auch noch was hinterlassen.
So,und nun hab ich mal rumgeprinzt !

LG
Birgit
Birgit

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.