Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von bommel67 am 22.09.2004, 14:35 Uhr

Lea + Tabea zwischen Trauer und Hoffnung

starke Eltern!
Hier kann man es nachlesen,
wie´s steht um Lea , Gefühle von Nelly und Peter

http://www.stern.de/wissenschaft/mensch/index.html?eid=529542&id=530125&nv=ex_L3_ct

 
8 Antworten:

Les mal im RuB...

Antwort von Frosch am 23.09.2004, 13:37 Uhr

...da ist eine "Diskussion" um dieses Thema ausgebrochen - puh, da kann es einem schon übel werden...

LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Les mal im RuB...

Antwort von paddies am 23.09.2004, 13:59 Uhr

Hoppla, geht es da rund. Habe ähnliches gestern am eigenen Leibe erfahren dürfen im Sparforum. Ging um ein leukämiekrankes Kind, das dringend Hilfe braucht.
Was da dann abging... Unvorstellbar.
Viele Grüße
Patrick

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Les mal im RuB...

Antwort von Schwoba-Papa am 23.09.2004, 14:18 Uhr

Warum übel werden ? Da haben halt welche sehr konträre Meinungen bezüglich Abtreibung. Vielleicht spielen da Emotionen eher eine Rolle
als Hintergrundwissen und
ethische Grundsätze.

Machen wir uns mal den Spaß und posten mal im RUB Forum :

"Ihr Weiber hier müsst mächtig Zeit haben den ganzen Tag zu posten. Geht lieber mir Euren Kindern spazieren !"

Was dann wohl abgeht ?
Und hätte ich dabei sehr Unrecht ?

Grüßle °-)))))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Les mal im RuB...

Antwort von paddies am 23.09.2004, 14:24 Uhr

Na dann mal los und rein in die Löwengrube. Mein Bedarf an Hyänen ist vorerst gedeckt:)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Les mal im RuB...

Antwort von Schwoba-Papa am 23.09.2004, 14:39 Uhr

Als alter Großwildjäger weiß ich :

Gegen Hyänen helfen nur Giftpfeile

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ schwoba-papa

Antwort von paddies am 23.09.2004, 14:44 Uhr

hätte ich die gestern bloß gehabt. aber habe es ja überlebt :) und was nicht direkt zum tode führt, härtet nur ab :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bin grade mit von der Partie, Schwoba-papa

Antwort von Ralph am 23.09.2004, 14:49 Uhr

Hi,

ich bin Schütze... (*gg*), und habe zur Verstärkung meine Giftpfeile schon mal mit abgeschossen... :o)

Jetzt werden wohl alle Grillen aus den Löchern kommen...

Liebe Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

An Schwoba-Papa und alle anderen

Antwort von Frosch am 23.09.2004, 19:11 Uhr

Hallo!

Ich finde es übel, daß die Mädels so eine vorgefertigte Meinung haben - nach dem Motto: Bin ich schwanger und mein Kind ist behindert, treibe ich ab.
Dabei waren sie noch NIE in dieser Situation, und hormongesteuert wie man in der SS nun mal ist, wirft man doch vorgefestigte Meinungen doch mal über den Haufen. Es ist halt die Entscheidung zur Abtreibung oder die Hoffnung auf eine Heilung des Ungeborenen...
Was mich stört: WAS ist denn "lebenswertes" Leben?! In meinem Geburtsort ist ein Behindertenheim mit vielen geistig Behinderten (Mein Vater ist dort behandelnder Arzt). Meine Güte, es sind teilweise Kinder in Körpern von Erwachsenen...

Manche Mädels haben anscheinend Schwierigkeiten, über den EIGENEN Horizont zu gucken. Naja, wenn man den ganzen Tag im Internet surft...

LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.