Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von fusel am 09.04.2003, 13:03 Uhr

ja, nur leider....

...hat sich das amerikanische Militär mit dem Schuß gegen das Palestine Hotel keine Freunde gemacht. Zu Recht wie ich finde denn Journalisten sind wie Zivilisten meiner Meinung nach "untouchable". Dumm, das das ausgerechnet von einem demokratischen Land ausgeht. Demokratie bedeutet nämlich auch freie Meinung und freie Presse, das sind mit die wichtigsten Grundpfeiler. Hingegen die Diktatur des Iraks muß sich diesbezüglich nichts vorwerfen, zumindestens blieb die Unversehrtheit der Journalisten bestehen. Kein Ruhmesblatt, das schmälert den Erfolg erheblich.

grüße

fusel

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.