*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Hashty am 08.10.2016, 21:27 Uhr

In Chemnitz

Jetzt mal eine Denkaufgabe:
Gibt es mehr eingeschleuste Sprengstoffattentäter als AfD Wähler, Nazis und Pegidademonstranten?
Ja? Wirklich? Das wäre sehr sehr besorgniserregend. Nein, das wäre schrecklich und wir hätten es schon merklich gespürt.
Also eher nein.

Also - es gibt mehr (wahrscheinlich bedeutend mehr) rechtsgerichtete/rechtsradikale Menschen in Deutschland (die auch vor Brandbomben keinen Halt machen, von wegen Teddybärwerfen...), als sprengstoffbesitzende IS Terroristen in Deutschland.

Sind wir Deutschen nun alle rechtsradikale Monster?

Ähm. Nein!

Also, vor wem/was müssten wir uns nun mehr fürchten?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.