Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lima77 am 10.10.2013, 21:14 Uhr

Ich brauche Aufmunterung und Mir-gehts-genauso-Antworten...büdde..

Hi zusammen!

Hab nen kranken Mann zuhause - das sagt schon alles, oder...? Heut nachmittag hats ihn zerlegt,von einer Minute auf die andere. Er hat Fieber, Übelkeit und Erbrechen. Von allen "üblichen" Krankheiten ist das eindeutig die, die ich am allermeisten hasse. Ich kann wohl davon ausgehen, dass die Kinder in den nächsten Tagen auch damit ankommen... Das kann ja heiter werden.

Jetzt liegt er leidend im Bett, mag nichts und niemand - ich kann auch nicht wirklich was für ihn tun, und am liebsten wäre ich jetzt "irgendwo", nur nicht hier, umgeben von Sagrotangestank...

Manchmal ist das Leben einfach nur ätzend. Und ich weiß - es gibt weitaus schlimmeres, ich bräuchte eigentlich gar nicht zu jammern. Aber das musste jetzt sein... sorry...

Schickt mir doch mal positive Gedanken, bitte...

LG, Lima

 
9 Antworten:

Re: Ich brauche Aufmunterung und "Mir-gehts-genauso"-Antworten...büdde..

Antwort von Sakra am 10.10.2013, 21:22 Uhr



ooooooooooooohmmmmmmmmm..... es ist nur eine phase!!
aber ich kann dich verstehen, ich denke den meisten geht es so.

ich wünsch dir gute nerven und möge der kelch der krankheit an deinen kindern vorbeigehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich brauche Aufmunterung und "Mir-gehts-genauso"-Antworten...büdde..

Antwort von Zwurzenmami am 10.10.2013, 21:25 Uhr

Ich nehme an, die Kinder sind im Bett.

Nimm ein Glas Wein, lass Wasser in die Badewanne, mach ne schöne CD an und entspann Dich.

Auch Dein Mann ist bald wieder gesund und munter

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich brauche Aufmunterung und "Mir-gehts-genauso"-Antworten...büdde..

Antwort von wolke76 am 10.10.2013, 21:27 Uhr

Huhuu,

ach Mensch, du Arme! Ich drücke die Daumen, dass es schnell vorübergeht, dein Mann rasch wieder "aufersteht" und du und die Kinder nicht auch noch ereilt werden.

Mein Mann und Sohn hatten das im Urlaub, in der Nacht vorm Heimflug.... Yippieh!

Achja, mein Mann kam grad vom Joggen (im Dunkeln) und ist echt gnatschig - Handy verloren... Auch nicht schön...

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich brauche Aufmunterung und "Mir-gehts-genauso"-Antworten...büdde..

Antwort von FashionStyle am 10.10.2013, 21:35 Uhr

Meine Schwägerin hatte es letztens auch so umgehauen. Sie hat sich auf der Couch eingerichtet und alle anderen haben sich woanders im Haus aufgehalten. Mann und Kinder haben sich nicht angesteckt.

Dein Mann soll sich im Schlafzimmer einrichten und sich dort auskurieren. Hast du eine einigermaßen bequeme Couch? Dann schlaf du da. Dein Mann wird die Nacht eh rumwühlen und du kommst nicht zur Ruhe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich brauche Aufmunterung und "Mir-gehts-genauso"-Antworten...büdde..

Antwort von maleja am 10.10.2013, 21:35 Uhr

Ich krieg ja schon alleine vom Lesen schon die Krise!!!
Du hast mein größtes MItgefühl!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich brauche Aufmunterung und "Mir-gehts-genauso"-Antworten...büdde..

Antwort von Eileen am 10.10.2013, 21:44 Uhr

es dauert meistens nur 24 Stunden und dann ist der Spuk vorbei.
Mache Dir ein gemütliches Lager auf dem Sofa - schaue TV, DVD oder suche Dir ein schönes Buch aus und Trinke dabei ein Glas Wein oder einen Tee - GöGa bekommt einen Eimer einen Kamillentee und TLC. Ich würde aufm Sofa schlafen damit ich das Gejammere nicht mitbekomme und einigermassen schlafen kann! Frau muss ja morgen fitt sein und nein die Kinder bekommen es nicht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich brauche Aufmunterung und "Mir-gehts-genauso"-Antworten...büdde..

Antwort von Flora61 am 10.10.2013, 22:05 Uhr

Mein Mann ist auch so ein Exemplar.
Immer hart im nehmen,aber Wehe er hat mal nen Schnupfen!
Bei Magen-Darm geht die Welt unter!er leidet und leidet und......
Nichts kann ihm helfen,deshalb lass ich ihn einfach.
Natürlich bekommt er nen Tee aber den kriegt er niemals runter.....
Männer...ich Schau dann immer dass ich mich verdrücke!
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich brauche Aufmunterung und "Mir-gehts-genauso"-Antworten...büdde..

Antwort von FelisMam am 10.10.2013, 22:23 Uhr

Ich fühle mit dir.Mein Mann hat "nur" Rücken!
Kranke Männer sind anstrengend!Aber bei dir hört es sich so an als würde er still vor sich hin leiden ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ihr seid die besten!!!!!!

Antwort von lima77 am 11.10.2013, 6:54 Uhr

Danke für eure vielen lieben Worte und euer Mitgefühl...

Habe die Nacht im Gästezimmer verbracht - ungestört. Wenigstens das. Jetzt geh ich die Kinder aufwecken, und dann sehen wir weiter.

Nee, still vor sich hingelitten hat er nicht - ich durfte vollgek...... Eimer ausleeren (und war sooooo kurz davor, direkt mitzumachen - ich würde sowas nie von meinem Mann verlangen, NIEMALS!!!), nach jedem Toilettengang hat er mich per Handy nach oben gerufen... Männer, ich sags ja - schlimmer als Kinder...

Ich wünsch euch allen einen schönen Tag und ein noch schöneres Wochenende!!!

Danke nochmal...
LG, Lima :o)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.